Historischer Ausflug aufs Belle Vue

Fachmänner in Bezirksgeschichte: Bezirksmuseumsleiter Hans Scheikl und Wolgang E. Schulz
4Bilder
  • Fachmänner in Bezirksgeschichte: Bezirksmuseumsleiter Hans Scheikl und Wolgang E. Schulz
  • hochgeladen von Ulrike Kozeschnik-Schlick

Kein Wunder: Wolfgang Schulz, Leiter des Döblinger-Heimat-Kreises und Heimatforscher aus Leidenschaft hat wieder einmal ein interessantes Thema aus Döblings Geschichte bis ins Detail recherchiert und spannend aufbereitet.

Das Belle Vue - die schönste Aussicht der Stadt

Heute gibt es noch eine Kastanienallee, die das Schloss Belle Vue in der Bellevuestraße 114, mit dem Ansitz „Am Himmel“ verband. Mehr ist von dem hübschen Sommerschloss, das Johann Carl Sothen 1849 schon in recht heruntergekommen Zustand erwarb, nicht mehr erhalten. Hinten im Garten erinnert heute eine Tafel an einen der berühmtesten Besucher: Sigmund Freud, der hier mehrfach den Sommerurlaub mit der Familie verbrachte und den Schlüssel zu seinen weltberühmten Traumdeutungen fand.

Flak am Himmel

Wesentlich jüngeren Datums und eine überraschende Entdeckung für die meisten Geschichtsinteressierten im Saal, von Wolfgang Schulz erstmals in allen Details aufbereitet: Die Flakstellung am Belle Vue. Im Sommer 1943 wurde die Batterie "Himmel" unweit des Schlosses errichtet, zunächst mit vier Geschützen. Sie wurde Ende 1944, wie fast alle anderen Wiener Batterien, auf 8 Geschütze erweitert, die nicht mehr auf Betonsockeln montiert waren (teilweise noch auffindbar), weil sich diese nicht bewährt hatten. Schulz präsentierte auch dazu anschauliches Bild- und Dokumentationsmaterial. Zum letzten Mal schoss die Flakartillerie aus der Feuerstellung 5./532 unter Leitung von Oberleutnant Rüdiger am 3. und 6. Februar 1945. Die Stellung wurde am 7. oder 8. April 1945 kampflos geräumt.

Infos zu den nächsten Themen und Terminen unter: www.wien-doebling.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen