Leopoldsberg: Ab Ostern wieder für private Feiern geöffnet

Nach zehn Jahren Pause kann man am Leopoldsberg endlich wieder Hochzeiten mit Blick über Wien feiern.
  • Nach zehn Jahren Pause kann man am Leopoldsberg endlich wieder Hochzeiten mit Blick über Wien feiern.
  • Foto: www.deacademic.com
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

DÖBLING. Seit mehr als zehn Jahren ist das Restaurant am Leopoldsberg geschlossen. Der damalige Besitzer gab w.o., weil er zu hohe Personalkosten hatte. Jetzt gibt es eine neue Initiative des Architekten Alexander Serda, das Lokal mit der besonderen Aussicht in einer abgespeckten Version wieder zu eröffnen.

"Derzeit wird noch sehr aufwändig saniert. Ab Ostern wird es zumindest für Hochzeiten, Taufen und andere Anlässe ein Catering in diesen wunderschönen Sälen geben", so ÖVP-Bezirkschef Adi Tiller.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen