SpeedRunners.at am Schwabentrail

Lisa mit Pepina © SpeedRunners.at
2Bilder

Die Speedrunners.at diesmal vertreten beim Alb-Roller Schwabentrail durch Lisa Fritz und ihrer Pepina. Der Schlittenhundesportverein Baden-Württemberg lud bereits zum dritten Mal zu diesem Trail in Renningen ein. Man konnte in den Kategorien Canicross, Bikejøring, Dogscooter und Wagenrennen starten. Am Samstag fand auch noch ein Kinderlauf statt.

Sowohl der steile Anstieg, als auch der matschige Laufuntergrund machten aus der 4,5 km Strecke einen anspruchsvollen Trail, der durch Wald und Feldwege führte.

Insgesamt starteten 140 Teilnehmer, unter anderem aus Deutschland, der Schweiz, aber auch aus Griechenland und sogar Afghanistan. Die Veranstaltung war von Melanie Steger perfekt organisiert, für das leibliche Wohl wurde auch bestens gesorgt.

Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und Medaille für die erfolgreiche Teilnahme am Schwabentrail.

Lisa startete in der Gästeklasse in der Kategorie Canicross und konnte trotz schwieriger Verhältnisse mit der drittbesten Zeit in Ihrer Kategorie ein sehr gutes Ergebnis erzielen.

Das Team der SpeedRunners.at gratulieren Lisa und Pepina zu ihrem guten Lauf im MenschHundTeam!

www.speedrunners.at

Lisa mit Pepina © SpeedRunners.at
Canicross © SpeedRunners.at
Autor:

Markus Gerstl aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen