25.01.2018, 16:14 Uhr

Moments and Thoughts - Pholidoptera griseoaptera

Wien: Neustift am Walde | Die Gemeine Strauchschrecke (Pholidoptera griseoaptera) ist eine Langfühlerschrecke aus der Überfamilie der Laubheuschrecken (Tettigonioidea). Die flugunfähigen Tiere besiedeln eine Reihe verschiedener Lebensräume, meiden jedoch sandige Lebensräume.
Die Tiere erreichen eine Körperlänge von 13 bis 20 Millimetern (Männchen) bzw. 15 bis 20 Millimetern (Weibchen) und sind damit wesentlich kleiner als die ähnliche Alpen-Strauchschrecke (Pholidoptera aptera). Die sensenförmige, nach oben gekrümmte und sich gleichmäßig verjüngende Legeröhre (Ovipositor) der Weibchen ist nochmals 8 bis 10 Millimeter lang. Die Männchen singen vom Nachmittag bis tief in die Nacht. Da die Art nur wenig Wärme benötigt, kann man den Gesang auch in kühlen und feuchten Nächten, sogar nach Nachtfrösten wahrnehmen. quelle: wiki
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentareausblenden
53.465
Sylvia S. aus Favoriten | 25.01.2018 | 17:08   Melden
53.465
Sylvia S. aus Favoriten | 25.01.2018 | 17:08   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 25.01.2018 | 17:17   Melden
86.889
Josef Lankmayer aus Lungau | 25.01.2018 | 17:21   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 25.01.2018 | 17:27   Melden
86.889
Josef Lankmayer aus Lungau | 25.01.2018 | 17:28   Melden
27.082
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 25.01.2018 | 17:31   Melden
36.115
Günter Klaus aus Spittal | 25.01.2018 | 17:45   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 25.01.2018 | 17:57   Melden
33.782
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.01.2018 | 18:15   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 25.01.2018 | 18:18   Melden
63.393
Monika Pröll aus Rohrbach | 25.01.2018 | 19:12   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 25.01.2018 | 19:36   Melden
37.308
Klaus Egger aus Kufstein | 26.01.2018 | 06:02   Melden
16.452
Uschi R. aus Döbling | 26.01.2018 | 09:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.