17.10.2014, 00:30 Uhr

Große Trauer um Döblinger Autor und Chronisten

Trauer um Erich Rietenauer: Der Döblinger Zeitzeuge wurde 90 Jahre alt. (Foto: Foto: Susanne Huf)
DÖBLING. Kurz nach seinem 90. Geburtstag ist Erich Rietenauer im Wilhelminenspital gestorben. Bekannt geworden ist der Autor durch seine Erzählungen und Kindheitserinnerungen an Alma Mahler-Werfel.
Susanne Ayoub gestaltete zum runden Geburtstag mit dem Döblinger Zeitzeugen das Ö1-Hörbild "Alma und der kleine Fotograf" sowie einen Film über sein bewegtes Leben.
Für alle, die von Erich Rietenauer Abschied nehmen möchten: Das Begräbnis findet am 24. Oktober um 15 Uhr auf dem Südwestfriedhof statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.