10.07.2018, 10:41 Uhr

Beim Zimmermann wird wieder gegrillt

Der Gastgarten beim Zimmermann wurde von der Wirtschaftskammer mit einem „Goldenen Schani“ ausgezeichnet. (Foto: Florian Wieser)

Verbringen Sie die Sommerabende in einem der schönsten Gastgärten Wiens. Gegrillte Schmankerl inklusive!

Der schattige Gastgarten ist im ganzen Bezirk bekannt. Und wenn Hausherr Heinz Zimmermann und seine Tochter Barbara den Griller anwerfen, bleiben auch keine kulinarischen Wünsche mehr offen. An vier Abenden im August gibt es Spezialitäten frisch vom Rost. Unter anderem werden Spareribs mit Folienerdäpfel, Hühnerfilet, Spießchen oder Lammkoteletts serviert. Ab 18 Uhr, aber immer nur bei Schönwetter.

Reservierung unter Tel. 01/440 12 07.
Donnerstag, 2. August
Freitag, 10. August
Donnerstag, 16. August
Freitag, 24. August


Ein Besuch beim Zimmermann lohnt sich aber auch, wenn der Griller kalt bleibt.
Dann werden zu den hausgemachten Qualitätsweinen Schweinsbraten mit Kraut und Knödel oder Schnitzel serviert. Aber es gibt auch gefüllte Paprika oder Zucchini, Schinkenfleckerl, Gemüse- und Spinatstrudel sowie diverse herzhafte Aufstriche.

Zum Wein serviert man Wienerlieder

Gitarrist Fritz Oslansky und Akkordeonist Helmut Schneeweiß geben sich bis September im Weinhof Zimmermann die Ehre. Die nächsten Auftritte der beiden sind am Freitag, 3. August, und am Freitag, 7. September. Beginn ist jeweils ab 19 Uhr. In gemütlicher Atmosphäre werden an diesen Tagen beim Zimmermann traditionelle Wienerlieder zum Wein serviert. 

Weinberglauf feiert Jubiläum

Die 10. Ausgabe des Neustifter Weinberglaufs endet am 7. Oktober statt. Der Erlös kommt dem Projekt „Big Brothers, Big Sisters“ zugute. Anmeldungen unter www.neustiftamwalde.net
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.