Stadtentwicklungsgebiet Donaustadt
Bauträgerwettbewerb Hirschstettner Straße 37A abgeschlossen

101 Wohnungen entstehen in der Hirschstettner Straße 37A.
3Bilder
  • 101 Wohnungen entstehen in der Hirschstettner Straße 37A.
  • Foto: „Parcours_Wohnen in Bewegung / Schreiner, Kastler“
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Geförderter Wohnbau mit rund 101 Wohnungen entsteht auf einem Grundstück der Stadt Wien im 22. Bezirk. Dabei wird auf eine smarte Variante gesetzt, dazu werden Möglichkeiten für Home-Office geschaffen.

WIEN/DONAUSTADT. Die Donaustadt wächst um einen weiteren Wohnbau in der Hirschstettner Straße 37A. Das rund 4.800 Quadratmeter große Areal ist Teil des Entwicklungsgebiets „Raffenstättergasse“. Es liegt angrenzend an dem zukünftigen Volks- und Mittelschulstandort "Leopold-Kohr-Straße".

Zukünftige Bewohner haben die Auswahl zwischen 101 Wohnungen, wovon die Hälfte als "smarte" Variante dient. Dazu gab es einen Bauträgerwettbewerb des wohnfonds_wien gemeinsam mit der Stadt Wien - MA69 (Immobilienmanagement). Schwerpunkt liegt auf Bewegung und Sport, Arbeiten im Home-office und Klima-Resilienz.

Wer mag, kann sich im Garteln auf dem Dach probieren.
  • Wer mag, kann sich im Garteln auf dem Dach probieren.
  • Foto: „Parcours_Wohnen in Bewegung / Schreiner, Kastler“
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Wohnen und Arbeiten

Mitte 2025 soll das Siegerprojekt "Parcours - Wohnen in Bewegung" fertig gestellt sein. Dahinter steckt der Bauträger EGW und das Architekturstudio VlayStreeruwitz. Sie konnten die Jury im November 2021 überzeugen. Neben 50 geförderten Mietwohnungen werden 51 SMART-Wohnungen errichtet. Außerdem warten Gemeinschaftsbereiche auf die zukünftigen Bewohner. Etwa ein Kochclub, Bewegungsraum, Leselounge oder Urban Gardening am Dach.

Zudem wird der Quartiersplatz begrünt, der als Vorbereich für den Bildungscampus, der Volks- und Mittelschulstandort "Leopold-Kohr-Straße" und den Wohnbau dient. Im Erdgeschoß ist ein Quartierstreff vorgesehen, zum Beispiel für Kleingewerbeeinheiten, eine Fahrradwerkstatt und ein Nachhilfetreffpunkt des Samariterbunds.

Ein Merkmal des Wohngebäudes ist die Holz-Beton-Hybridbauweise.
  • Ein Merkmal des Wohngebäudes ist die Holz-Beton-Hybridbauweise.
  • Foto: „Parcours_Wohnen in Bewegung / Schreiner, Kastler“
  • hochgeladen von Sophie Brandl

"Die Corona-Krise hat der Gesellschaft vor Augen geführt, wie sich geänderte Anforderungen auf das Wohnen und den Alltag im Grätzel auswirken", meint Vizebürgermeisterin und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (SPÖ). Mitunter ein Grund warum bei dem Wohnbauprojekt auf Raumlösungen mit Home-Office-Möglichkeit gesetzt wurde. In den Stiegenhäusern können dann Mails gecheckt werden und die anmietbaren Mikrobüros genutzt werden.

Bewegung im Quartier

Ein weiterer Schwerpunkt des Projekts liegt auf der Bewegung. Verschiedenen alltagstaugliche Angebote werden geboten, zum Beispiel gibt es für Bewohner Turn-, Spiel- und Lerngärten. Zusätzlich lädt das Sportivity-Programm "wohnfit" zur Teilnahme an unterschiedlichen Sportprogrammen in der eigenen Wohnumgebung ein.

Merkmal des Wohngebäudes in der Hirschstettner Straße ist die Holz-Beton-Hybridbauweise mit Mineralwolldämmung. Diese besicht durch ein energiesparendes und ressourcenschonendes Gesamtenergieversorungskonzept. Wohnungen werden mittels Erdwärmepumpen über die Decken im Winter geheizt. Im Sommer ist es dafür kühl. Den hauseigenen Nutzerstrom und die Haustechnik liefert eine Photovoltaikanlage auf dem Flachdach.

Das könnte dich auch interessieren:

WG Melange für alle 55+

Anzeige
Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
1 Aktion 4

Großes EUROSAN Gewinnspiel
Wolf - Kombitherme im Wert von € 4.314 zu gewinnen!

EUROSAN ist spezialisiert auf Heizung und Wohnungssanierung und setzt großen Wert auf Lehrlingsausbildung, um Erfahrung und Wissen auch an die junge Generation weiterzugeben. Einer der Spezialgebiete ist auch der Einbau bzw. Planung von behindertengerechter Sanitäreinrichtung. Auch was Förderungen, Finanzierungsmöglichkeiten und steuerliche Begünstigungen betrifft, bieten die Profis von EUROSAN Unterstützung an. Seit mehr als 30 Jahren begeistert die Firma Eurosan auch als Heizungsspezialist....

Anzeige
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
2 2

Gewinnspiel Kenwood Cooking Chef XL
Ultimativer Kitchen-Allrounder mit App-Steuerung

Wiener Newsletter-Abonnenten dürfen sich freuen: Wir verlosen unter allen Abonnenten eine Kenwood Cooking Chef XL, zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitig Die hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als vielseitiger Partner in der Küche; ob...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!
4 2

Mach mit!
Werde jetzt Leserreporter und gewinne tolle Preise

Die BezirksZeitung ist immer auf der Suche nach spannenden Nachrichten aus Wien. Sende uns deine Infos und gewinne jeden Monat tolle Preise! WIEN. Die Redakteurinnen und Redakteure der BezirksZeitung sind täglich unterwegs, um die besten und interessantesten Nachrichten aus Wien zu recherchieren – von Neuigkeiten aus dem Bezirk bis hin zur Stadtpolitik. Doch selbst das engagierte Team der BezirksZeitung kann nicht bei jedem Ereignis in Wien dabei sein. Hier kommst du ins Spiel. So gehtsWenn du...

Diese Therme (Wolf CGU 2K 18KW) gibt es zu gewinnen
Die Kenwood World App liefert täglich neue Ideen für Rezepte sowie hilfreiche Tipps für ein gelungenes Gericht.
Wien bietet tolle Motive, die es wert sind, fotografiert zu werden!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen