Träum dein Wien
Ein neuer Park für Radfahrer

Für Tobias Kunze (mitte) ging ein Traum in Erfüllung: Die Donaustadt hat jetzt einen Radmotorikpark mit Pumptrack.
8Bilder
  • Für Tobias Kunze (mitte) ging ein Traum in Erfüllung: Die Donaustadt hat jetzt einen Radmotorikpark mit Pumptrack.
  • Foto: M. Spitzauer
  • hochgeladen von Maximilian Spitzauer

Die bz-Initiative "Träum dein Wien" macht Wien noch lebenswerter – und die Donaustadt exklusiv.

DONAUSTADT. Die bz-Initiative "Träum dein Wien" fordert alle Wiener auf, ihre Wünsche, Ideen und Träume für ein besseres Zusammenleben in der Stadt zu äußern.

Dadurch ist der Wunsch des 16-jährigen Tobias Kunze in Erfüllung gegangen: Ein Radmotorikpark inklusive 13 Meter langen Pumptrack am Kaisermühlendamm. "Mein Traum war ein Asphalt-Pumptrack bei dem man trainieren kann und seine Fähigkeiten auch in der Wintersaison verbessern kann. In Wien gab es bisher noch keinen und jetzt freut sich die ganze Szene darüber", verrät Kunze.

Für Profis und Anfänger

Tobias Kunze fährt noch gar nicht so lange Mountainbike. "2019 war ich in der Stadthalle bei einer Show von Masters of Dirt und war so begeistert, dass ich mir ein Rad gekauft habe", erinnert er sich. Seit der Eröffnung des Pumptracks steht Träumer Tobias Kunze stundenlang nach der Schule auf der Piste. Der Pumptrack eignet sich auch besonders gut für Einsteiger. Er besteht aus Kurven und Wellen, wo man ohne fest in die Pedale zu treten, Geschwindigkeit selber aufbaut. "Bis jetzt bin ich schon sehr glücklich damit", freut sich der Träumer.

An der Rudolf-Nurejew-Promenade erstreckt sich der Radmotorikpark inklusive Pumptrack über eine Fläche von 8.000 Quadratmeter. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene können auf 17 Stationen kostenlos trainieren und Spaß haben. Darunter finden sie einen Stangen-Slalom, Greifübungen und eine Rüttelpiste.

Ermöglicht wurde das Projekt von der Stadt Wien und dem Bezirk Donaustadt und zu je 50 Prozent finanziert. "Ich freue mich, dass die bz "Träum dein Wien" ins Leben gerufen hat. In der Donaustadt gibt es viele Träumer und hier beim Pumptrack konnte wir einen erfüllen", freut sich Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (SPÖ). Projektleiter ist Josef Taucher, Donaustädter Gemeinderat. "Die Herausforderung war einen attraktiven Ort zu finden, wo die Leute gerne hinkommen und auch die Infrastruktur passt", erzählt Taucher. Er selbst hat den Radmotorikpark auch schon genutzt.

Fläche genutzt

Bis zum Frühjahr befand sich an der Fläche, wo der heutige Pumptrack ist, ein sehr maroder Skatepark. Der Strecke wurde in die bestehende Wiesenfläche rund um die Bäume eingepasst. Im Mai wurde stattdessen bei der Reichsbrücke eine moderne Skate-Anlage errichtet. Direkt an der Neuen Donau gibt es aber nicht nur für Rad- und Skatebegeisterte ein sportliches Erlebnis. Der bestehende Basketballplatz blieb erhalten, die Fläche wurde jedoch um 90 Grad gedreht, sodass er etwas kleiner ist.

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen