Donaustadt
Wiener pflanzen einen neuen Wald – Rapid packt mit an

Am Samstag, 19. Oktober, heißt es wieder: Schaufel in die Hand und Bäumchen für einen neuen Wald pflanzen. Für Rapid-Fans gibt es dabei eine besondere Belohnung.
  • Am Samstag, 19. Oktober, heißt es wieder: Schaufel in die Hand und Bäumchen für einen neuen Wald pflanzen. Für Rapid-Fans gibt es dabei eine besondere Belohnung.
  • Foto: Barbara Mair
  • hochgeladen von Conny Sellner

Am Samstag, 19. Oktober, wird in der Donaustadt der Grundstein für einen neuen Wald gelegt oder besser gepflanzt. Auch Rapidler mischen sich unter die Hobbygärtner und laden zusätzlich zur Autogrammstunde. 

DONAUSTADT/PENZING. Wer das Wochenende dazu nutzen möchte, Spaß mit einem guten Zweck zu verbinden, ist bei der Aktion "Wald der jungen WienerInnen 2019" genau richtig! Mit dieser Wald-Pflanzaktion wird auch heuer wieder ein neuer Wald in Wien entstehen. Die Aufforstungsfläche und rund 10.000 heimische Bäume und Sträucher stehen in der Gernotgasse/Niklas-Eslarn-Straße bereit.

Jetzt sind alle Wiener dazu eingeladen, die Gummistiefel anzuziehen und mitzuhelfen, einen neuen Wald entstehen zu lassen. Mitmachen kann jeder! Die Mitarbeiter des Forst- und Landwirtschaftsbetriebs der Stadt Wien unterstützen die Helfer gerne bei der Auswahl des Bäumchens und geben Tipps zum Einsetzen.

Freikarten für Rapid-Fans

Auch der SK Rapid beteiligt sich an der Baumpflanzaktion. Unter anderem schauen die Rapid-Spieler Koma Kitagawa, Thorsten Schick und Paul Gartler sowie Rapid-Legende Steffen Hofmann  vorbei und erfüllen ab 11 Uhr auch gern Foto- und Autogrammwünsche vor Ort. Der SK Rapid ruft insbesondere seine jüngsten Anhänger – die so genannten "Greenies" – dazu auf, 1.899 Bäume (eine Anspielung auf das Gründungsjahr des SK Rapid) zusammen einzupflanzen.

Auf jeden gepflanzten Baum kommt auch noch ein Kärtchen mit dem Namen des Rapidlers drauf. Außerdem gibt's von 11 bis 15 Uhr für alle jungen Rapid-Fans, die deutlich als solche erkennbar sind (Kappe, Jacke, Schirm, Schal, etc.)  Freikarten für das Heimspiel gegen den SKN St. Pölten am
2. November. Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek: "Durch Initiativen wie 'Wald der jungen WienerInnen 2019', an der sich der SK Rapid sehr gerne beteiligt, wird hier die soziale Verantwortung, die in unserem Leitbild festgeschrieben ist, auch gelebte Praxis."

Kostenloses Fest für ganze Familie

Neben dem Umweltgedanken ist auch für Spaß und Abwechslung für die ganze Familie gesorgt. Spiel- und Bastelstationen wie wienXtra-spielebox, Strohpyramide, Leinentaschen bemalen, einen eigenen Waldgeist basteln, Tiere filzen, Kürbis schnitzen, Mülltrennspiel uvm. warten auf die Besucher.

Zur Stärkung gibt es Sterz, Bratkartoffeln und Bio-Köstlichkeiten. Die gesamte Aktion ist kostenlos!
Bitte benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, da es keine Parkplätze vor Ort gibt. Anreisetipp: U2 Aspern Nord, dann Autobus 99A, 99B bis Gernotgasse

Details zum Wald der jungen WienerInnen

Das Herbstfest mit Baumpflanzaktion findet am Samstag, 19. Oktober, von 10 bis 16 Uhr statt. 
Ort: Wien, 22. Bezirk, zwischen Gernotgasse und Niklas-Eslarn-Straße
Die Teilnahme ist kostenlos! Schaufeln und Bäume werden gratis zur Verfügung gestellt. Keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos gibt es unter wienxtra

Autogrammstunden und Fotos mit Rapidlern:
11 Uhr: Steffen Hofmann
13 Uhr: Koya Kitagawa und Paul Gartler
15 Uhr: Thorsten Schick

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
4

Gewinnspiel
Flying Brunch für 2 Personen im Twentytwo Restaurant gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 31.08.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgenden tollen Preis: Flying Brunch für 2 Personen im Wert von 78€Den Flying...

3

bz-Kultursommer
1+1 gratis: Mit der bz zu zweit in Wiens Museen

Von zeitgenössischer Kunst und dem berühmten Beethovenfries in Wiens Jugendstiljuwel, der Secession (1., Friedrichstraße 12), über 800 Jahre Kunstgeschichte im Belvedere (3., Prinz-Eugen-Straße 27) bis hin zu einem Besuch der Klimt Villa (13., Feldmühlgasse 11), dem letzten Atelier des großen Künstlers der Moderne: Den ganzen Sommer über wartet in diesen drei Museen eine besondere Aktion auf bz-Leser: Alle, die mit einer bz-Ausgabe oder dem Codewort "bz-Wiener Bezirkszeitung" zur Kassa kommen,...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen