Donauspital
Wird die Unfallchirurgie im SMZ Ost bald ausgebaut?

Das Donauspital könnte mehr Kompetenzen in der Unfallchirurgie erhalten und auch ausgebaut werden.
  • Das Donauspital könnte mehr Kompetenzen in der Unfallchirurgie erhalten und auch ausgebaut werden.
  • Foto: Sellner
  • hochgeladen von Conny Sellner

AUVA und Stadt Wien/KAV intensivieren die Zusammenarbeit in der Sofort-Versorgung von Unfällen.

DONAUSTADT. Vergangene Woche wurden weitreichende Neuerungen in der Versorgung von Unfallopfern vorgestellt. Das Lorenz-Böhler-Spital soll zu Wiens größter Ambulanz mit einem Schwerpunkt auf Unfallopfer werden. Dafür soll der restliche Spitalsbetrieb – also die klassische Unfallchirurgie – ins Donauspital abwandern.

"Das heißt, die Erstversorgung nach Unfällen, sofern sie ambulant durchführbar ist, würde in Zukunft verstärkt am Standort Lorenz Böhler erfolgen. Weiterführende Behandlungen bzw. eine unfallchirurgische Versorgung könnten im SMZ Ost – Donauspital realisiert werden", so AUVA-Obmann Mario Watz.

Wird Donauspital ausgebaut?

Diese Erneuerungen sind Teil einer umfassenden Kooperation zwischen der Stadt Wien und der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA). Demnach sollen die städtischen Spitäler enger mit den beiden AUVA-Häusern zusammenarbeiten. Laut den Plänen könnte das Donauspital ausgebaut und damit die traumatologische Versorgungsqualität im stark wachsenden Nordosten der Stadt gesteigert werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen