Special Olympics Sommerspiele in Vöcklabruck - Gold für Wiener Tanzgruppe

3Bilder

Goldmedaille bei den Special Olympics in Vöklabruck
Der Eislaufverein Favoriten, eine Sportvereinigung von Special Olympics trainiert seit vielen Jahren in der Kagraner Albert Schultz Halle. Sie erzielten bei nationalen und internationalen Bewerben der Sparte Eiskunstlauf immer wieder beachtliche Erfolge. Zuletzt 2017 bei den Special Olympics Weltspielen in Graz und bei den Vienna Specials im Februar 2018 in Kagran.
Anfang 2018 formierte sich aus diesem Team eine Tanzgruppe. Mit Regina Gombar von der Floridsdorfer Tanzschule Step & Swing wurde eine ideale Trainerin gefunden. Sie hat Erfahrung in der Arbeit mit körperlich- und mental beeinträchtigten Menschen. Für alle ein neuer Anfang, denn auch für Regina Gombar sie ist es das erste Team, das bei Special Olympics Bewerben teilnimmt. Die Herausforderung 12 Personen choreographisch zu einem harmonischen Team werden zu lassen wurde in beachtlich kurzer Zeit gemeinsam gemeistert.
Im Juni trat das Team bereits bei den nationalen Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck an. Punktegleich mit einem sehr guten Viererteam aus Kärnten konnte die Goldmedaille geholt werden. Der Jubel war verständlicher Weise groß und Motivation für die nächsten Ziele.
Die Sommerspiele waren eine tolle Veranstaltung mit herausragenden Leistungen. Der sportliche Einsatz aller TeilnehmerInnen haben alle anwesenden emotional sehr berührt. Wir wünschen uns, dass das Motto „Brücken bauen“ über die Spiele hinaus anhält.

Autor:

Rosa Maria Held aus Donaustadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen