02.10.2016, 22:38 Uhr

TROMMEL...TANZ...MUSIK & TOTEMS

Bat-Amgalan Sanjaajev
Wien: Blumengärten Hirschstetten | Moderation: Mag. Gabriela Ristic
Technik: Renato Koller
Datum: 21.5.2016

TROMMEL..TANZ...MUSIK & TOTEMS

Zu Beginn begrüßte die Moderatorin alle Gäste bei der Wiener Integrationswoche, besonders die Studenten des VWU und Dir HR Mag Kernegger, Joly Maurer, Brigitte Spanblöchel , Eva Indrak und Fr Abg NR Mag.Ruth Becher.
Danach hat Fr Abg NR Mag. Ruth Becher die Einleitende Worte an die Künstlerinnen gerichtet und die Bedeutung eines gemeinsamen Lebens in Akzeptanz und gegenseitiger Toleranz unterstrichen. Sie betonte auch, dass in Zeiten wie diesen die Integration eine große Rolle spielt.

In Anschluss an Fr. Abg. Nr. Mag. Ruth Becher folgte als erster Programmpunkt
eine tolle Performance der Tanzschule dance4fun mit kids und Juniornachwuchs. David, ein junger Solotänzer ist der amtierende Weltmeister und österreichischer Meister.
Anschließend las zu den Tarklängen Autorin Ronak Hosseini ihre Kurzgeschichte "Ich verwandelte mich in einen Baum" auf Farsi aus ihrem Buch: "Ich starrte mich an".

Die Moderatorin Gaby Ristic (Verein Kunst und Menschen) hat diese Kurzgeschichte in Deutsch vorgetragen.
Für gute Laune sorgte In den Blumengärten Hirschstetten Jenny Bell.
Zitat der Moderatorin: "Wer schon einmal über ein weites Feld galoppiert ist, der wird jetzt musikalisch dieses Gefühl wieder erleben, denn Bat-Amgalan Sanjaajev versteht es wie kein anderer uns in die unendliche Freiheit und Weite der mongolischen Steppe auf seiner Pferdekopfgeige zu entführen." Asiatische Klänge und Obertongesang begeisterten das Publikum.
Daraufhin ging es wieder zurück nach Europa und wir durften zusammen mit Ilja Atanackovic die Tiefe der slawischen Seele ergründen.

"In diesem Sinne mögen die Stimmen der Toleranz, des Respekts und der Menschlichkeit nie verstummen!"


Das war der Abschlusskommentar von Gaby Ristic. Jenny Bell hat unter Mitwirkung aller KünstlerInnen und des Publikums noch eine Nummer zu afrikanischen Rythmen vorgetragen,
aus der ein gemeinsamer Tanz spontan entstand, der die Veranstaltung abrundete.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.