09.08.2018, 17:51 Uhr

Danksagung an die türkis/blaue Regierung

Danksagung an die türkis/blaue Regierung für „nichts sagen“ und für die Förderung von Arbeitslosigkeit und Armut in Österreich !!!

Frei nach Max Liebermann: „Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen möchte“ muss ich meinem Unmut Luft machen indem ich mich bei der türkis/blauen Regierung bedanke, dass sie eine ganze Berufsgruppe welche eine, mehr als Hundertschaft an gut ausgebildeten Menschen in die Erwerbslosigkeit treibt und somit die Arbeitslosigkeit vermutlich, mit Vorsatz, steigert.

Ich erlaube mir, meine Stimme für die Berufsgruppe von Trainerinnen und Trainer die im AMS Kontext in diversen Kursinstituten zu erheben, die all jene Menschen in den diversen AMS Kursen dabei unterstützt, ins oder auch wieder ins Berufsleben einzusteigen.

Vorweg, für meine Person gesprochen – ich bin selbst als Trainer noch, in diesem Kontext, für ein Kursinstitut in 1220 Wien tätig wo ich seit Jahren, junge Menschen von 15 bis 24 Jahre begleiten darf, wo ich mit all meinen Kolleginnen und Kollegen seit Anbeginn unseres Projektes, der „ams.jobwerkstatt.nord“, welche seitens der jungen Menschen auch sehr gut angenommen wurde und wird, wo wir gemeinsam mit den jungen Menschen (allein im Jahr 2017 fast 4500 Personen), für hunderte junge Menschen den Weg in neue Beschäftigungen bestritten hatten.

Weniger Geldmittel für Berufsorientierungskurse bedeutet für junge Menschen den Entzug von Perspektiven, durch einen „AMS-Kurs“ eine Ausbildung oder vielleicht sogar Beschäftigung zu erlangen.

Danksagung an Euch liebe Regierung !!! Sozialer Kahlschlag auf vielen Ebenen…die bereits medial aufgezeigt wurden. Feindbilder schaffen, Menschen in die Armut zu treiben und für die Sponsoren eures Wahlkampfes, deren Interessen, auf Kosten des Volkes durchzupeitschen und wenn es drauf ankommt nichts zu sagen.
Ich habe Euch nicht gewählt, dennoch hatten die Wählerinnen und Wähler so entschieden und nun liegt die Lenkung des Landes in Euren Händen und das ist auch zu akzeptieren.

Genießt ruhig Euren wohlverdienten Urlaub liebe Regierung, denn zu Hause, das ist bei uns in Österreich, ist am Arbeitsmarkt die Hölle los, denn Ihr habt es nicht geschafft ein Budget für Aus- und Weiterbildung für das Arbeitsmarktservice auf die Beine zu stellen, herzliche Gratulation dafür.

Dies wiederum bedeutet dass das AMS keine Ausschreibungen für künftige Kurse planen kann.Dies wiederum bedeutet, dass z.B. unser Kursinstitut nach Auslaufen von Berufsorientierungs- & Weiterbildungsmaßnahmen nicht weiß wie es weitergeht, da eben durch das Fehlen von neuen Projekten keine weitere Planung möglich ist und demnach werden bereits jetzt für Trainerinnen und Trainer welche in diesem Kontext beschäftigt sind, wo keine Nachfolgeprojekte seitens des AMS ausgeschrieben sind, gekündigt oder deren befristete Verträge nicht mehr verlängert.

Somit zurück zu meiner Person – TRAINER, 53 Jahre, langjährig im AMS Kontext tätig, aufgrund von Kündigung durch den Arbeitgeber, dem ich auf keinen Fall die Schuld zuweise, ab 01.Dezember wieder für den Arbeitsmarkt (vermutlich längerfristig) frei verfügbar.

Danksagung meinerseits an Euch liebe Regierung, genießt euren Urlaub und schert Euch nicht darum was zu Hause in Österreich los ist !!!

Ernst Plank
1220 Wien
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
35 Kommentareausblenden
112.999
Heinrich Moser aus Ottakring | 09.08.2018 | 18:00   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 18:07   Melden
4.342
Ottilie Ebner aus Brigittenau | 09.08.2018 | 18:13   Melden
53.905
Sylvia S. aus Favoriten | 09.08.2018 | 18:17   Melden
164.501
Birgit Winkler aus Krems | 09.08.2018 | 18:21   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 18:23   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 18:24   Melden
53.905
Sylvia S. aus Favoriten | 09.08.2018 | 18:27   Melden
34.913
Renate Blatterer aus Favoriten | 09.08.2018 | 18:31   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 18:38   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 18:50   Melden
28.544
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 09.08.2018 | 19:09   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 19:18   Melden
50.132
lieselotte fleck aus Simmering | 09.08.2018 | 20:46   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 09.08.2018 | 20:52   Melden
2.302
Gabriele Hovezak aus Favoriten | 09.08.2018 | 21:24   Melden
2.302
Gabriele Hovezak aus Favoriten | 09.08.2018 | 21:24   Melden
70.022
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 09.08.2018 | 21:49   Melden
4.101
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 09.08.2018 | 22:11   Melden
36.131
Kurt Dvoran aus Schwechat | 09.08.2018 | 22:26   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 12:45   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 12:51   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 13:04   Melden
300
Klara Belicka aus Brigittenau | 10.08.2018 | 16:05   Melden
22.797
Lisa Lin aus Klagenfurt | 10.08.2018 | 17:47   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 18:09   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 18:19   Melden
21.797
Uschi R. aus Döbling | 10.08.2018 | 18:53   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 10.08.2018 | 20:11   Melden
32.056
Gerhard Singer aus Ottakring | 11.08.2018 | 11:53   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 11.08.2018 | 12:04   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 14.08.2018 | 22:32   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 20.08.2018 | 21:45   Melden
36.131
Kurt Dvoran aus Schwechat | 20.08.2018 | 22:05   Melden
4.917
Ernst Plank aus Donaustadt | 20.08.2018 | 22:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.