offline

Conny Sellner

2.950
Heimatbezirk ist: Donaustadt
2.950 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.04.2014
Beiträge: 508 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 18
Folgt: 5 Gefolgt von: 44
3 Bilder

Café Falk: Kultlokal seit 90 Jahren

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 18 Stunden, 7 Minuten | 34 mal gelesen

Es gibt wohl keinen Donaustädter, der "das Falk" am Kagraner Platz nicht kennt. Wir haben einen Blick in die Geschichte des Lokals geworfen. - DONAUSTADT. Wer in der Donaustadt spät nachts noch Hunger oder Lust auf ein kühles Bier hat, weiß genau, wohin er muss. Das Café Falk am Kagraner Platz hat nämlich rund um die Uhr geöffnet und lässt seine Gäste auch um 3 Uhr Früh nicht hungrig oder durstig ziehen. Hinter der Theke...

1 Bild

Anime- und Mangafans erobern die METAStadt

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Vom 31. August bis 2. Spetember findet in der Donaustadt die farbenfrohe, japanische Jugendkultur-Messe statt. Stargäste aus der Anime- und Mangaszene inklusive! - DONAUSTADT. Bunt, vielfältig, japanisch – das ist die AniNite, die von 31. August bis 2. September in der METAStadt Einzug hält. Tausende junge Menschen werden auf dem Veranstaltungsareal erwartet. „Die AniNite ist eine schillernde Veranstaltung, die großartig zu...

1 Bild

Lilarum: Kostenloser Theaterspaß für armutsbetroffene Kinder

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | am 10.08.2018 | 22 mal gelesen

Das Lilarum Figurentheater tourt durch die Le+O Ausgabestellen in den Bezirken. Das Ziel: Theatervergnügen auch armen Kindern näher zu bringen. - FLORIDSDORF/LANDSTRASSE. Das Lilarum Figurentheater ist bekannt für aufwändige und spannende Stücke für Kinder. Doch nicht alle können sich einen Theaterbesuch leisten. Deshalb tourt das Landstraßer Theater Ende August durch sieben Ausgabestellen von Caritas Le+O. Den Auftakt macht...

1 Bild

Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy im bz-Sommergespräch

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 10.08.2018 | 67 mal gelesen

Mit Anzug und Krawatte stellt sich der Bezirkschef bei heißen Temperaturen den Fragen der bz. Und einmal mehr wird klar: Beim Thema Stadtstraße hat Nevrivy eine ganz klare Haltung. - DONAUSTADT. Es hat 32 Grad, als wir Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy zum Interview treffen. Trotz Hitze trägt er einen Anzug mit Krawatte. Dementsprechend beginnt das Sommergespräch mit einer Frage, die vermutlich viele Donaustädter interessiert....

1 Bild

Goethehof Neu: Die Sanierung nähert sich dem Ende

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 10.08.2018 | 78 mal gelesen

Mehrere Jahre wird an der Sanierung gearbeitet. 2019 soll der Gemeindebau in neuem Glanz erstrahlen. - DONAUSTADT. Die mehrjährige Generalsanierung des Goethehofs findet in fünf Bauabschnitten statt und nähert sich langsam der Zielgeraden. Verantwortliche Baumanagerin ist die „GSD – Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung“, die bereits mehrere preisgekrönte Sanierungsprojekte im Gemeindebau durchgeführt hat. Unter anderem...

1 Bild

Achtung auf der A22: Anschlussstelle Strebersdorf wird gesperrt

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 01.08.2018 | 231 mal gelesen

Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. August, wird die Anschlussstelle Strebersdorf auf der Donauufer-Autobahn gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten. Eine Umleitung wird eingerichtet. - FLORIDSDORF. Eine neuerliche Baustelle auf der A22 sorgt kommendes Wochenende hoffentlich für wenig Ärger oder Stau. Von Freitag, 3. August, ab 20 Uhr bis Sonntag, 5. August 12 Uhr sperrt die ASFINAG die Abfahrten von der A 22 auf die B 3 Prager...

7 Bilder

Kaisermühlen: Parkplatzfrust statt Badelust

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 20.07.2018 | 203 mal gelesen

Jeden Sommer sorgt der Andrang aufs Gänsehäufel für akute Parkplatznot in Kaisermühlen. Sanierungsarbeiten im Goethehof verschärfen die Situation zusätzlich. - DONAUSTADT. Es ist jeden Sommer dasselbe Bild: Kaisermühlen mit seinem Gänsehäufel wird zum Mekka von zahlreichen Badegästen aus ganz Wien und Umgebung. Während das riesige Gänsehäusel mit dem Andrang gut zurechtkommt, werden die Parkplätze in Kaisermühlen am...

1 Bild

Wiener Wahnsinn: 2. Auflage des Donaustädter DKT ist in den Startlöchern

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 17.07.2018 | 59 mal gelesen

Beim letzten Mal waren alle Exemplare innerhalb von zehn Tagen ausverkauft. Nun heißt es schnell sein, um eines der begehrten DKT zu ergattern. - (cs). Die Donaustadt wächst in rasantem Tempo und viele träumen von einem Häuschen an der Alten Donau. Mit der DKT-Sonderedition Donaustadt von Wiener Wahnsinn kann man sich diesen Traum nun bald wieder erfüllen. Nach dem Sensationserfolg, bei dem innerhalb kürzester Zeit alle...

2 Bilder

Abrissbirne gegen historische Häuser in der Donaustadt

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 13.07.2018 | 707 mal gelesen

In der Wagramer und Donaufelder Straße wurden Gründerzeithäuser abgerissen. Die Initiative Denkmalschutz setzt sich für deren Erhalt ein. - DONAUSTADT. Im April letzten Jahres sorgte eine Aussendung der Stadt Wien für Freude bei vielen Donaustädtern. Am 12. April 2017 wurde nämlich eine Bausperre im Bereich der Wagramer Straße angekündigt. Damit sollten die alten Ortskerne baulich geschützt werden. Seitens der MA 19,...

2 Bilder

Projekt Nordostumfahrung schreitet voran: Genehmigung für Spange Aspern

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 13.07.2018 | 128 mal gelesen

Das Verkehrsministerium hat der Spange Aspern die Genehmigung erteilt. Der Baubeginn ist frühestens im Jahr 2020 geplant. Asfinag begrüßt die Entscheidung. - DONAUSTADT. Die Befürworter der Nordostumfahrung jubeln, die Gegner sind entsetzt, denn nun gibt es grünes Licht für eine weitere Teilstrecke. Das Verkehrsministerium hat der Spange Aspern die Genehmigung erteilt. Die Spange ist Teil der Verbindung zwischen...

1 Bild

EU-Botschafter aus Floridsdorf

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | am 09.07.2018 | 24 mal gelesen

Das GRG21 Ödenburger Straße ist Botschafterschule des EU-Parlaments. Die Schule ist bereits seit den 90er-Jahren "europa-aktiv". - FLORIDSDORF. Aufgrund seines umfangreichen europäischen Engagements wurde das GRG21 in der Ödenburger Straße 74 unter Direktorin Brigitte Fuchs zur „Botschafterschule des Europäischen Parlaments“ ernannt. Damit ist das Gymnasium Teil eines EU-weiten Netzwerks von rund 1.000 Schulen, die eine...

1 Bild

Ankerplatz Floridsdorf: Neues Leben für den Schlingermarkt

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | am 09.07.2018 | 205 mal gelesen

Mit dem Kunstprojekt "Ankerplatz Floridsdorf" soll der Floridsdorfer Markt wiederbelebt werden. Im September werden die Segel gehisst. - FLORIDSDORF. Jeder Floridsdorfer kennt ihn und war mit Sicherheit schon einmal dort. Der Schlingermarkt im Zentrum des Bezirks war jahrzehntelang beliebter Treffpunkt, sorgte in letzter Zeit jedoch für Schlagzeilen. Stichworte wie "Heruntergekommen" und "Unattraktiv" waren da zu lesen....

3 Bilder

Zug ist abgefahren: ÖBB-Station Hausfeldstraße wird geschlossen 2

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 09.07.2018 | 814 mal gelesen

Die ÖBB schließen im Herbst die Station Hausfeldstraße. Damit verlieren Anrainer eine wichtige Haltestelle. - DONAUSTADT. Horst Rab lebt seit 45 Jahren in unmittelbarer Nähe zur Station Hausfeldstraße. Schon früher war die ÖBB-Haltestelle ein wichtiger Knotenpunkt im Grätzel, durch den Bau neuer Wohnungen wird sie laut ihm noch wichtiger werden. "Hier steigen bis zu 100 Menschen pro Woche ein. Die Station einfach ersatzlos zu...

1 Bild

Abriss: Das Rinterzelt hat ausgedient

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 09.07.2018 | 566 mal gelesen

Bis 2019 entsteht auf dem Gelände ein neues Betriebsgebäude. Erst danach soll das Rinterzelt endgültig abgetragen werden. - DONAUSTADT. Es ist weit über die Donaustadt hinaus bekannt und allein von seiner Architektur her ein echter Hingucker. Das Rinterzelt am Rautenweg gleicht mit 68 Metern Höhe einem überdimensionalen Zirkuszelt. 1980 errichtete das Unternehmen Rinter AG, welches vom Projekt Recycling International seinen...

6 Bilder

Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum Donaustadt feierte 20-jähriges Bestehen

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 15.06.2018 | 14 mal gelesen

Hilfe für Menschen im Bezirk steht bei der Einrichtung seit zwei Jahrezehnten auf dem Programm. Mit großem Erfolg. - DONAUSTADT. Es war ein Fest, das zeigte, was beim Hilfswerk-Nachbarschaftszentrum in der Donaustadt wirklich zählt: Die Hilfe für Menschen im Bezirk. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und feierten den runden Geburtstag am Rennbahnweg 27 im Sinne der Nachbarschaft. „Es geht darum, allen Verantwortlichen...