offline

Conny Sellner

2.675
Heimatbezirk ist: Donaustadt
2.675 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 23.04.2014
Beiträge: 460 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 18
Folgt: 5 Gefolgt von: 43
2 Bilder

Grillen in Wien: Kosten, Reservierung, Grillplätze 1

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 2 Tagen | 171 mal gelesen

Seit 1. April lautet in Wien die Devise wieder: Ran an die Griller! Wer keinen Balkon, Terrasse oder eigenen Garten besitzt, ist auf öffentliche Grillplätze angewiesen. Doch wo sind die, wie kann ich einen Platz reservieren und was kostet das? Wir haben alle Antworten auf Fragen rund zum Grillspaß in der Stadt! - WIEN. Es darf wieder geraucht werden! Dank neuer Gesetzesregelung nicht nur weiterhin auch in öffentlichen...

1 Bild

Lucca und Anca: Weltklasse-Magier mit romantischer Liebesgeschichte

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | vor 5 Tagen | 51 mal gelesen

Der Donaustädter Illusionist Lucca und seine Frau und Bühnenpartnerin Anca haben eine magische Verbindung, mit der sie sich unter anderem schon den Vize-Weltmeistertitel in Mentalmagie sichern konnten. - DONAUSTADT.  Wenn man Anca und Lucca persönlich trifft, kann man nicht glauben, dass es bei den beiden auch einmal Streitigkeiten gibt. Sie wirken wie eine eingeschworene Einheit und man merkt förmlich, wie zwischen dem...

1 Bild

Erlebbare Stadtwildnis entsteht an der Gerasdorfer Straße

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | vor 5 Tagen | 33 mal gelesen

Um die Erholungs- und Freiräume im Bezirk weiter auszubauen, entsteht an der Gerasdorfer Straße ein neuer, erlebbarer Grünraum. - FLORIDSDORF. In den vergangenen Jahren entwickelten sich die „Gstätten“ zu einem Stück wertvoller Natur mit streng geschützten Tier- und Pflanzenarten. Dazu zählen unter anderem Zauneidechsen. Die neuen Wegverbindungen werden sowohl zu Fuß als auch per Fahrrad erreichbar und benutzbar sein....

4 Bilder

Merkur Ruine in der Wagramer Straße wird abgerissen

Conny Sellner
Conny Sellner | Floridsdorf | vor 5 Tagen | 1163 mal gelesen

Die Ruine der ehemaligen Merkur-Filiale in der Wagramer Straße 193 wird nun endlich abgebrochen, wie Bezirksvorsteher Georg Papai in Verhandlungen mit dem Eigentümer erreicht hat. - FLORIDSDORF. Die ehemalige Merkur Filiale in der Wagramer Straße 193 war in der Vergangenheit des Öfteren in den Schlagzeilen. Grund dafür: Wiederkehrende Einsätze der Feuerwehr, weil die Ruine brannte. Anrainer aus dem nahegelegenen City-Gate...

4 Bilder

Erste Probefahrt für selbstfahrenden Bus der Wiener Linien

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 11.04.2018 | 261 mal gelesen

In der Garage Leopoldau wurde der neueste Zuwachs im Wiener-Linien-Stall getestet - noch ist es langsam und ruckelig, das soll sich aber bald ändern. - DONAUSTADT. Er sieht beinahe wie ein Spielzeugfahrzeug aus und auf den ersten Blick ist es schwer zu unterscheiden, wo vorne und hinten ist. Die Rede ist vom neuen, vollautomatischen und fahrerlosen Bus der Wiener Linien, der ab Spätherbst erstmals in der Seestadt Aspern zu...

7 Bilder

Reiten am Sognohof: Freiheit für Pferd und Mensch

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 11.04.2018 | 397 mal gelesen

Auf dem Sognohof in der Donaustadt lautet die Devise: Ein artgerechtes Leben für alle Tiere ermöglichen. Ein Lokalaugenschein am Pferdehof. - DONAUSTADT.  Keine Boxen, keine Gitter, stattdessen Wiesen, Felder und freilaufende Tiere. Was nach einem Märchen für alle Tierliebhaber klingt, ist auf dem Sognohof in der Donaustadt Realität. Valentina Müller betreibt zusammen mit ihrem Lebensgefährten den einzigartigen Hof in...

6 Bilder

Die Tänzer vor der Linse

Conny Sellner
Conny Sellner | Simmering | am 07.04.2018 | 33 mal gelesen

Die Simmeringer Profifotografin Regina Courtier hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und tanzt seitdem mit ihrer Kamera auf den Tanzparketts in ganz Österreich. - SIMMERING. Alles begann mit einer alten analogen Kamera, die ihr "Mann mit in die Ehe gebracht hat", so Regina Courtier. Damit wurden die üblichen Familienfotos gemacht, doch bis zur professionellen Fotografin, die auf den Tanzparketts in Österreich unterwegs ist, war es...

2 Bilder

35 Jahre Donauinselfest: Das sind die Highlights 2018 1

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 05.04.2018 | 1068 mal gelesen

Bei der Pressekonferenz zum diesjährigen Donauinselfest präsentierten die Veranstalter die Pläne für das Großereignis, das heuer vom 22. bis 24. Juni die Insel wieder zum Beben bringen wird. - WIEN. Es ist DAS Freiluftspektakel für Wien, Österreich und ganz Europa. Das Donauinselfest lockt als größtes gratis Open-Air-Festival Europas jedes Jahr mehrere Millionen Menschen auf die Insel. 2017 waren es 2,8 Millionen Besucher und...

1 Bild

Der Schulgarten Kagran lädt am 5. April zum Tag der offenen Tür

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 04.04.2018 | 39 mal gelesen

Der Frühling ist da und das bedeutet auch im Schulgarten Kagran wieder den Start in eine neue Saison. Am 5. April öffnet der Garten seine Pforten für Pflanzen- und Blumenliebhaber. Und das kostenlos! - DONAUSTADT. Er ist ein Kleinod in der Donaustadt und bietet gerade jetzt in der Frühlingszeit genug Anlass zum Staunen und Erholen. Der Schulgarten Kagran der MA 42, - Wiener Stadtgärten, erwacht am Donnerstag, 5. April,...

1 Bild

Taschendiebe im Donau Zentrum: Wie Sie sich schützen

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 29.03.2018 | 191 mal gelesen

Auf Facebook kursierten zuletzt vermehrt Meldungen von Taschendiebstählen im Einkaufszentrum. Wir haben beim Centermanagement und der Polizei nachgefragt, wie es mit den Diebstählen im Donau Zentrum tatsächlich aussieht – Sicherheitstipps inklusive. - DONAUSTADT. Gerade jetzt vor Ostern ist das Donau Zentrum einmal mehr Anziehungspunkt für tausende Shoppingfans aus und um Wien. Umso mehr heißt es aufpassen, wenn es darum...

1 Bild

Von Hexen und Prinzessinnen: wienXtra-Märchentage im Wiener Rathaus

Conny Sellner
Conny Sellner | Innere Stadt | am 21.03.2018 | 110 mal gelesen

Am 28. und 29. März verwandelt sich das Wiener Rathaus wieder in ein Märchenschloss. Der Eintritt zu allen Angeboten ist kostenlos. - WIEN. Wo normalerweise Politiker das Sagen haben, herrschen am Mittwoch, 28., und Donnerstag, 29. März wieder Fabelwesen, Hexen, Prinzessinnnen und Könige. Die wienXtra-Märchtentage sind in den Osterferien genau das Richtige, um die Fantasie von Kindern anzuregen und in eine geheimnisvolle Welt...

2 Bilder

Verliebt in den Frühling: Datingtipps für Singles

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 20.03.2018 | 169 mal gelesen

Frühlingszeit ist die schönste Zeit zum Verlieben. Die klinische Psychologin Sabine Standenat erzählt im bz-Interview, wie man sich als Single hoffentlich erfolgreich zurück ins Beziehungsspiel bringt und welche Rolle die eigene Ausstrahlung dabei spielt. - WIEN Der Lenz ist da und mit ihm die berühmten Frühlingsgefühle. Doch was tun, wenn man niemanden hat, mit dem man sie teilen kann? Die klinische Psychologin Sabine...

2 Bilder

Wiener Wahnsinn rocken mit neuer CD von Aspern bis Mallorca 1

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 13.03.2018 | 339 mal gelesen

"Gar ned so deppert". So lautet nicht nur das heimliche Motto der Kultband aus der Donaustadt, sondern auch der Titel ihrer neuen CD, die am 16. März im Schweizerhaus präsentiert wird. - DONAUSTADT. Für Austropop-Fans beginnt der Frühling heuer bereits am 16. März. Da präsentiert die Donaustädter Kultband Wiener Wahnsinn ihre neue CD "Gar ned so deppert" im Schweizerhaus – und geht damit ganz neue Wege. Sänger Martin "Soberl"...

2 Bilder

Neue Gedenkstätte für Wiener Shoa-Opfer

Conny Sellner
Conny Sellner | Innere Stadt | am 12.03.2018 | 143 mal gelesen

Heute vor 80 Jahren fand der Anschluss Österreichs an Nazi-Deutschland statt. Nun will die Regierung allen jüdischen Opfern der Naziherrschaft mit einer Namensmauer in der Innenstadt gedenken. - WIEN.  Am 12. März 1938 übernahmen deutsche Wehrmacht, SS- und Polizeieinheiten das Kommando in Österreich. Noch am selben Tag begann das Martyrium der jüdischen Bevölkerung in Wien. Was folgte waren Demütigungen, Folter, Vertreibung...

2 Bilder

Hawienero Rum: Wien trifft Havanna in der Flasche

Conny Sellner
Conny Sellner | Donaustadt | am 27.02.2018 | 578 mal gelesen

Der Donaustädter Werner Katzler hat sich mit dem Hawienero Rum einen Traum erfüllt: Das Lebensgefühl Kubas nach Wien zu bringen. - DONAUSTADT. Es sind zwei Herzen, die in Werner Katzlers Brust schlagen. Eines für Havanna und das andere für Wien. Genau aus diesem Grund hat sich der gebürtige Esslinger einem ganz besonderen Projekt gewidmet und einen eigenen weißen Rum kreiert, der beide Städte in einer Flasche vereint....