offline

Karl Schrittwieser

21
Heimatbezirk ist: Donaustadt
21 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 30.06.2012
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

KREATIVE BIOGRAFIEARBEIT-Info-Veranstaltung

Karl Schrittwieser
Karl Schrittwieser | Donaustadt | am 12.08.2017 | 19 mal gelesen

Wien: IMPROVE-Bildung mit Zukunft | Eine Biografie ist die Lebensbeschreibung einer Person. Biografiearbeit ist eine strukturierte Form zur Selbstreflexion der Biografie in einem professionellen Setting. Ein vom US-Amerikaner Robert Neil Butler (1927−2010) entwickeltes Konzept einer Lebensrückschau Mehr erfahren Sie in unserer kostenfreien INFO-VERANSTALTUNG. Bitte anmelden EINLADUNG zur kostenfreien Info-Veranstaltung „Diplomausbildung zur...

1 Bild

PRINTMEDIUM GEHT NEUE WEGE

Karl Schrittwieser
Karl Schrittwieser | Donaustadt | am 19.09.2014 | 92 mal gelesen

Ein Printmedium geht neue Wege. LERNEN MIT ZUKUNFT ersucht die Leser/innen von meinbezirk.at um Unterstützung. Seit einigen Jahren gibt der gemeinnützige Verein LERNEN MIT ZUKUNFT sein Impulsmagazin als Printmedium heraus. Nun beabsichtigen wir, den derzeitigen Kreis von knapp 8.000 Leser/innen zu vergrößern und wählen daher aus Kostengründen den digitalen Weg. Unter dem Link...

17 Bilder

Von der Donaustadt - in die Bundesländer

Karl Schrittwieser
Karl Schrittwieser | Donaustadt | am 30.06.2012 | 411 mal gelesen

Auszeichnung für herausragende Projektabwicklung: Schulen beweisen aufs Neue ihre Qualität • Volksschulen Kalkgruben, Mörbisch, Schrems, Waldegg und die ASO Oberwaltersdorf-Trumau gewinnen „PiPo 2012- Qualitätszeichen für herausragende Projektabwicklung“ • Volksschule Horitschon erhält zum Abschluss des Schuljahres den „PiPo 2012 – in GOLD“ • Landesrat Mag. Karl Wilfing ist begeistert und bedankt sich bei den...