Fun4You als Ort der Begegnung

3Bilder

EFERDING (fui). In einer Kooperation der Gemeinden Eferding, Fraham, Pupping und Hinzenbach mit der Österreichischen Gewerkschaftsjugend wurde das Jugendzentrum "Fun4You" in Eferding realisiert.
"Das Jugendzentrum richtet sich an Jugendliche, die hier einen Ort der Begegnung und der Vielfalt finden sollen. Fälschlicherweise wird von manchen angenommen, dass wir ein Zentrum für Randgruppen oder auffällige Teenager seien. Aber das ist wirklich nicht der Fall", erklärt Leiterin Doris Obermüller-Tudoras. Das junge Publikum ist bunt gemischt: Lehrlinge, Gymnasiasten und Schüler der Polytechnischen Schule gehen ein und aus. Dazu werden Workshops zu Themen wie etwa Liebe und Leben, aber auch Beruf angeboten. "Zu beruflichen Themen findet unter den Jugendlichen viel Austausch statt. Wir veranstalten Diskussionsrunden zu Kollektivverträgen, oder jemand stellt seinen Beruf vor. Einen Lehrling, dessen Ausbildungsbetrieb in Insolvenz ging, konnten wir dadurch auch ganz gut auffangen", so Obermüller-Tudoras. "Außerdem sind die Jugendlichen sehr motiviert und verlässlich. Bei den Lehrlingen, die herkommen, merkt man, ‚die wollen was tun‘ und sehen sich voll im Beruf." Das Fun4You ist Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 16 und 20 Uhr geöffnet.

Jugendzentrum Fun4You

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen