Unbekannte entlocken Pensionistin Bankomatkarte samt Code

EFERDING (fui). Bisher unbekannte Täter entlockten einer demenzkranken Pensionistin aus dem Bezirk Eferding ihre Bankomatkarte und den dazugehörigen Code. Dieser Vorfall ereignete sich bereits Ende Oktober. Erst am 5. November fielen die Behebungen vom Konto der Dame auf. In der Zwischenzeit wurden mehr als 3.000 Euro vom Bankkonto der Geschädigten abgehoben.
Beide Täter werden als männlich, 25 bis 30 jahre alt, 1.70 bis 1.80 Meter groß, schlank und vermutlich Ausländer beschrieben, die mit einem grünen, beziehungsweise dunkelblauen Parka gekleidet waren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen