Michael Hayböck ist Doppelstaatsmeister

Michael Hayböck (UVB Hinzenbach) kürte sich nach seinem Sieg auf der Großschanze in Bischofshofen auch zum Sieger auf der Normalschanze in Villach und damit zum Doppelstaatsmeister. Ein spannender Zweikampf entwickelte sich auf der Großschanze. Dabei setzte sich Michael Hayböck mit Sprüngen auf 137 und 135,5 Metern um 1,3 Punkte vor Gregor Schlierenzauer durch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen