Nachhaltigkeits-Award 2017

AGRANA-Vorstandsdirektor Fritz Gattermayer, Rainhard Schmickl, Obmann Johann Müllner, David Roithner (alle EZG), AGRANA-Generaldirektor Johann Marihart, EZG Geschäftsführer Josef Lehner, AGRANA-Rohstoffexperte Christian Königseder sowie AGRANA-Sustainability Managerin Ulrike Middelhoff
  • AGRANA-Vorstandsdirektor Fritz Gattermayer, Rainhard Schmickl, Obmann Johann Müllner, David Roithner (alle EZG), AGRANA-Generaldirektor Johann Marihart, EZG Geschäftsführer Josef Lehner, AGRANA-Rohstoffexperte Christian Königseder sowie AGRANA-Sustainability Managerin Ulrike Middelhoff
  • Foto: Agrana
  • hochgeladen von Florian Uibner

PUPPING (fui). Die Erzeugergemeinschaft Donautal aus Puppung erhielt den Nachhaltigkeits-Award 2017, der von Agrana verliehen wird. Jährlich veredelt Agrana rund zehn Millionen Tonnen an agrarischen Rohstoffen in den Segmenten Zucker, Stärke und Frucht. Jährlich zeichnet das Unternehmen besondere Rohstofflieferanten mit den Nachhaltigkeits-Award aus. Die Erzeugergemeinschaft Donautal erhielt diesen Preis heuer in der Rubrik "Mais"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen