Volkshilfe-Lesung zum Thema "Demenz" in der AK Eferding

Teresa Millner Kurzbauer, Volkshilfe-Direktor Erich Fenniger und Dagmar Fenniger-Bucher (v. l.)
  • Teresa Millner Kurzbauer, Volkshilfe-Direktor Erich Fenniger und Dagmar Fenniger-Bucher (v. l.)
  • Foto: Volkshilfe Eferding
  • hochgeladen von Julia Mittermayr
Wann: 09.06.2017 19:00:00 Wo: Arbeiterkammer, Unterer Graben 5, 4070 Eferding auf Karte anzeigen

Am Freitag, 9. Juni findet in der Arbeiterkammer Eferding eine Lesung zum Thema Demenz statt. Ab 19 Uhr widmet sich Volkshilfe-Direktor Erich Fenninger seinem Buch "Ich bin, wer ich war", verfasst mit den Autorinnen Dagmar Fenninger-Bucher, Teresa Millner-Kurzbauer und Fotograf Jürgen Pletterbauer. „Menschen, die an Demenz erkranken und pflegebedürftig werden, wollen nicht unser Mitleid, sondern unseren Respekt“, ist Fenninger überzeugt. Der Abend wird von Christoph Bauer moderiert. Volkshilfe-Bezirksvorsitzendem Erich Pilsner und sein Team freuen sich über viele Zuhörer. Freier Eintritt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen