16.06.2017, 09:52 Uhr

"Am Sprung" in der Kleinen KellerGalerie Eferding

Sandra Lafanthaler; Nico Ronald Wintschnig und Caroline Salfinger (Foto: Fotos: BRS)
EFERDING (fui). Sozusagen "am Sprung" -in die Karriere- sind die drei jungen Künstler die derzeit ihre Arbeiten in der Kleinen KellerGalerie in Eferding ausstellen. Renate und Franz Reitinger, die die Galerie seit drei Jahren betreiben, genießen die Arbeit mit den Nachwuchskünstlern aus Grieskirchen, Eferding und Linz und schätzen die Vielfalt der verschiedenen Ausdrucksformen. Auch die zahlreich erschienen Gäste zeigten sich begeistert von der Werken, die in den charmanten Räumlichkeiten der Galerie präsentiert wurden.

Nicolas Ronald Wintschnig aus Grieskirchen strebte ursprünglich eine Karriere im Instrumente-Bau an, wechselte aber dann in die Bildhauerei. Die Handwerklichen Fähigkeiten, die er in Hallstatt im Instumentenbau erwarb, wendet er nun gekonnt in der Bildhauerei und seinen Skulpturen an. Seit 2016 studiert er an der Linzer Kunstakademie in der Abteilung "Bildhauerei & Transmedialer Raum". Caroline Salfinger, ebenfalls ausGrieskirchen, widmet sich mit viel Energie und Leidenschaft der Ölmalerei und studiert ebenfalls an der Kunstakademie in Linz. Sandra Lafanthaler präsentierte ihre Tuschenzeichnungen, bei denen sie die Motive stark reduziert und die auf charmante Weise kurze Geschichten aus den Alltag erzählen.

kleinekellergalerie.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.