09.10.2017, 22:17 Uhr

Erfolgreiche erste lange Nacht der Gesundheit in Hartkirchen

Gesunde Smoothies von den Schülern der NMS Hartkirchen selbst zubereitet, Aufstriche von den Bäuerinnen bei der Langen Nacht der Gesundheit in Hartkirchen
Hartkirchen: Landesmusikschule |

Dass den Hartkirchnern und Bürgern der umliegenden Gemeinden ihre Gesundheit sehr wohl am Herzen liegt, konnte man am regen Zustrom zur ersten langen Nacht der Gesundheit, veranstaltet von der gesunden Gemeinde Hartkirchen, feststellen.

Viele interessante und kurzweilige Vorträge machten es den Teilnehmern der langen Nacht der Gesundheit gar nicht einfach,  in dem dichten Programm die Entscheidung zu treffen, noch bei der Fallschule der Judoka zu verweilen, etwas über Faszien zu erfahren, am Kräuterworkshop teilzunehmen oder doch sich doch bei den zahlreichen regionalen Anbietern  gesunde "Inputs" zu holen.

Von der Shiatsu-Massage bis zum Selba-Training und der Messung des Gefäßalters durch die St. Hubertus Apotheke Aschach konnte man sich ebenso bei Waschmittel-Tankstelle Infos zum Umweltschonendem Waschen besorgen oder einen Seh- und Hörtest durchführen lassen und natürlich die eine oder andere Produktprobe mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Dank auch an die Neue Mittelschule Hartkirchen, die gesunde Smooties mit den Schülern vor Ort zubereitete, an die Hartkirchner Bäuerinnen für ihre Aufstriche und dem Elternverein Hartkirchen für ihre köstlichen gesunden Mehlspeisen sowie an alle Mitglieder der Union Fit, die gemeinsam für das leibliche Wohl sorgten.

Höhepunkt war das Kabarett "Gsundheit" von Ingo Vogl, der das Thema des Abends gekonnt parodierte und für viele Lacher sorgte, dabei aber auch die Hintergründe und Tücken eines (un-)gesunden Lebensstils aufzeigte.
Die Rezeptmappe "Gsund und Guat" der gesunden Gemeinde Hartkirchen fand erneut großen Anklang und der Bio-Schaumwein vom Weingut Andreas Kreuzwieser aus Kellnering  mundete allen.
Arbeitskreisleiter DI Dr. Helmut Holl war sehr erfreut über die positive Resonanz, die er für die Organisation der "Hartkirchner Gesundheitstage" mit der ersten Langen Nacht der Gesundheit erhalten hat und ist überzeugt, dass diese Veranstaltung zukünftig viele Nachahmer finden wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.