03.12.2017, 20:50 Uhr

Adventbeginn in Samarein

Die Schüler und Lehrer der Neuen Sportmittelschule Eferding Süd gestalteten heuer die Adventfester an der Nordseite des Samareiner Gemeindezentrums. Auch die feierliche Eröffnung wurde von den Schülern umrahmt. Ganz links die beiden Lehrerinnen Sabrina Wittwehr und Eveline Amerstorfer; ganz rechts Direktor Josef Brandl, Elisabeth Gruber und Vizebgm. Gerlinde Enzelsberger
Sankt Marienkirchen an der Polsenz: Gemeindezentrum |

Samareiner Adventfenster erstrahlen im farbenfrohen Glanz. Die Neuen Sportmittelschule Eferding Süd gestaltete dieses Kunstwerk.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass am 1. Adventsonntag das Samareiner Adventfenster an der Nordseite des Gemeindezentrums feierlich eröffnet wird.
Vizebgm. Gerlinde Enzelsberger konnte dazu heuer erstmals die Schüler und Lehrer der Neuen Sportmittelschule Eferding Süd gewinnen und sie waren mit Begeisterung dabei.
Die Schüler mit Dir. Josef Brandl, den Lehrerinnen Eveline Amerstorfer, Elisabeth Gruber, Susanne Kellner, Ilse Pointner und Sabrina Wittwehr gestalteten in unzähligen Stunden, auch in der Freizeit, die wunderschönen weihnachtlichen Motive.

Vizebgm. Gerlinde Enzelsberger bedankte sich im Namen der Marktgemeinde bei Schülern, Lehrern und Herrn Direktor Josef Brandl der NMS für ihren Einsatz und für die gelungene Einstimmung durch Lieder und Gedichte zum Advent.

Die hell hinterleuchteten Adventfenster laden beim Vorbeigehen zum Innehalten und Besinnen ein.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.