20.11.2017, 07:18 Uhr

"Stricken" ist wieder IN

Chris Lohner und der Samareiner Familienbundobmann Gerhard Angster (Foto: Familienbund)
Sankt Marienkirchen an der Polsenz: Gemeindezentrum | Beim alljährlichen Kabarett des Samareiner Familienbundes war heuer Chris Lohner zu Gast. Mit Alltagsgeschichten unterhielt die bekannte Moderatorin mit ihrem Kabarettprogramm "Wolllust" das anwesende Publikum. "Stricken ist wieder IN", so Lohner zu Beginn. Ihr kam dabei allerhand in den Sinn. Ein Mix an Anekdoten aus ihrem Leben, persönlichen Erinnerungen und Themen wie Smartphones, Internet, Facebook wurden gestreift. 
 
Das traditionelle Aufstrichbuffet wurde in der Pause gestürmt und das Kochbuch mit den köstlichen Rezepten dazu konnte auch gleich erworben werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
2.771
Maria Schiemer aus Braunau | 20.11.2017 | 12:03   Melden
1.427
Eva Wahlmüller aus Eferding | 20.11.2017 | 13:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.