04.09.2014, 14:20 Uhr

Film: Der fliegende Händler

(Foto: Filmladen)
EFERDING. Mit dem Film „Der fliegende Händler“ startet die Katholische Frauenbewegung Eferding im Pfarrzentrum St. Hippolyt in das neue Arbeitsjahr. In dieser Sommerromanze ist der junge Antoine nach der schweren Erkrankung seines Vaters mit dessen mobiler Greißlerei in der Provence unterwegs. Er trifft auf einen auf den ersten Blick skurillen, widerspenstigen und vor allem überalterten Kundenstock. Nur zögerlich lässt sich Antoine auf die Landschaft seiner Kindheit und ihre Bewohner ein und lernt wieder einen achtsamen und offenen Umgang, der ihm zu einem neuen Gemeinschaftsgefühl verhilft. Die Vorführung findet am 26. September um 19.30 Uhr statt. Um freiwillige Spenden wird ersucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.