29.09.2014, 15:30 Uhr

Hofkirchen hat ein "Technical Rescue Team"

(Foto: FF Hofkirchen)
HOFKIRCHEN. Das Technical Rescue Team Hofkirchen a.d. Trattnach wurde im Mai 2014 nach eineinhalbjähriger Einarbeitung in den Bereich der Unfallrettung nach Verkehrsunfällen gegründet. Dabei ist Hofkirchen erst die fünfte Feuerwehr nach Haag am Hausruck, Weibern, Meggenhofen und Peuerbach mit einem TRT im Bezirk Grieskirchen und auch eine der ersten in ganz Oberösterreich. Ziel der TRT-Gruppe ist die permanente Praxis und Weiterbildung nach internationalem Standard zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Schulung der Kameraden. Dabei investieren die Teammitglieder zusätzlich zum regulären Übungsbetrieb nochmal ein vielfaches an Stunden. Bei den THL-Tagen in Österreich sowie anderen Veranstaltungen wie der Rescue Challenge des VFDU usw. messen sich die verschiedenen Teams dann gegenseitig, wobei aber nicht der Wettbewerb, sonder das Lernen voneinander, der Erfahrungsaustausch und das Feedback der internationalen Bewertungskommission im Vordergrund stehen. Das TRT Hofkirchen nahm 2014 in Ybbs an der Donau das erste Mal an einer solchen Veranstaltung teil. Von der Firma Brandschutz Mair wurde die Feuerwehr Hofkirchen für diese Veranstaltung unter anderem mit T-Shirts ausgestattet. Informationen zum Team und zur Feuerwehr Hofkirchen an der Trattnach finden Sie unter: www.ff-hofkirchen-trattnach.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.