28.08.2014, 16:13 Uhr

Projekt e-Carsharing wird in Eferding umgesetzt

(Foto: Regionalentwicklungsverband Eferding)
EFERDING. Die Energiegenossenschaft Region Eferding eGen hat in ihrer letzten Vorstandsitzung beschlossen ein Carsharing-Projekt mit einem E-Auto als neues Geschäftsmodell in Eferding umzusetzen. Die Zielsetzung ist, wenig genutzte Zweit- oder Drittautos zu ersetzen. Dadurch können sich die künftigen Nutzer enorme Kosten einsparen, mobil sein und die Umwelt entlasten, denn das geplante Fahrzeug wird mit Ökostrom betrieben. Einige Eferdinger Betriebe werden dieses Projekt über ein Sponsoring finanziell unterstützen.
Für Interessenten gibt es eine konkrete Vorstellung des Projektes am 11. September um 19 Uhr im Gasthof Kreuzmayr Eferding. Eine Anmeldung ist erforderlich unter poelzlberger@regef.at oder 0650/233 2727.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.