01.02.2018, 08:19 Uhr

Scharten empfing das neue Jahr

Der traditionelle Neujahrsempfang in Scharten. (Foto: Martin Rumersdorfer)
SCHARTEN (fui). In Schrten ist es mittlerweile Tradition geworden, das neue Jahr mit dem Neujahrsempfang zu begrüßen. Auch heuer luden Bürgermeister Jürgen Höckner und das Kulturreferat in die Kirschblütenhalle Scharten. Nach einem kurzen Rückblick auf das Jahr 2017, in dem Scharten zur "Familienfreundlichen" gemeinde wurde, führte Emma Marhofer auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Gemeidne. Die Trägerin der Oberösterreichischen Kulturmedaille blickte dabei auf amüsante Weise auf Vergangenes zurück. Passend dazu sorgten die Musikanten mit Dudelsack und Drehleier für beschwingte Stimmung. Anschließend präsentierten noch die "Akrobatik-Kids“ der Sportunion Scharten spannende Show-Einlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.