09.09.2017, 12:51 Uhr

Werkzeug aus zwei Firmenfahrzeugen im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro wurden aus Firmenfahrzeugen gestohlen. (Foto: Trusty321/panthermedia)
ST. MARIENKIRCHEN. Wie die Polizei meldet, brachen bisher unbekannte Täter in der Nacht zum 9. September 2017 in St. Marienkirchen an der Polsenz in zwei Firmenfahrzeuge ein. Sie stahlen daraus hochwertiges Werkzeug. Die Höhe des gestohlenen Gutes beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Höhe des Sachschadens an den beiden Fahrzeugen ist derzeit unbekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.