offline

Florian Uibner

1.746
Heimatbezirk ist: Eferding
1.746 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 17.05.2017
Beiträge: 338 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 4 Gefolgt von: 9
10 Bilder

FF Alkoven übt Wohnungsbrand

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 4 Stunden, 56 Minuten | 8 mal gelesen

Das Szenario: Im 5. Stock einer Wohnanlage im Institut Hartheim ist ein Brand ausgebrochen - ALKOVEN (fui). Die FF Alkoven übte den Ernstfall: Wie auch im realen Einsatzfall, machte ein automatischer Brandmelder auf ein Ereignis im Institut Hartheim aufmerksam. Simuliert wurde ein Zimmerbrand im fünften Stock des Personalwohnhauses. Die FF Alkoven rückte mit dem Rüstlösch- und Tanklöschfahrzeug, sowie der Teleskopmastbühne...

2 Bilder

Anschluss an die Datenautobahn in Haibach

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 7 Stunden, 40 Minuten | 5 mal gelesen

Vier neue Ausbaugebiete sind in Vorbereitung. - HAIBACH (fui). Der Glasfaserausbau in Haibach soll weiter vorangetrieben werden. Rund 60 Interessierte besuchten die Infoveranstaltung zu den vier neuen Ausbaugebieten Haibach-Dorf, Sonnenhang, Mannsdorf und Wiesing in der Naturwunda-Halle in Haibach. „Wir sehen uns durch das große Interesse bestätigt, mit dem leistungsstärksten Glasfaserinternet eine hochmoderne und auf lange...

2 Bilder

Vespa Club Eferding bei der Classic Austria

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 8 Stunden, 9 Minuten | 6 mal gelesen

Was bei einem italienischen Flugzeughersteller begann, ist heute Kult - EFERDING (fui). Seit ihrer Markteinführung erfreut sich die Vespa ungebrochener Beliebtheit und gehört mittlerweile zum Kulturgut auf den Straßen der Welt. Technisch gibt es sicher zuverlässigere Fahrzeuge, aber das Design machte die italienischen Zweiräder zum Kult. Diesem Kultfahrzeug widmet sich auch der Vespa Club Eferding, der im Rahmen der Classic...

3 Bilder

"Mission Breitband"

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

BEZIRK (fui). Die Junge Wirtschaft betont wie wichtig der Ausbau von schnellem Internet, auch in ländlichen Regionen ist. „Junge Unternehmer, Gründer und Start-ups sorgen für Wirtschaftswachstum. Sie sind es, die den Standort Oberösterreich festigen, ihn mit neuen Impulsen beleben und die Arbeitswelt mit frischem Blut in Schwung bringen. Daher ist es für uns von der Jungen Wirtschaft völlig unverständlich, dass der...

1 Bild

Kinder erleben Technik

Florian Uibner
Florian Uibner | Grieskirchen | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Grieskirchen: Manglburg | Tag der offenen Tür für die technischen Forschungstage - Mit dem Projekt "Kinder erleben Technik" wird dem Techniker- und Forschernachwuchs ein spannendes Angebot präsentiert. Bei verschiedenen Experimenten und Stationen haben Kinder die Möglichkeit, ihre Neugierde zu befriedigen und bekommen einen Einblick in die Welt der Technik. Dazu gehören unter anderem Kerzen drehen, Strom mit Muskelkraft erzeugen und 3D-Drucken mit...

2 Bilder

Gesunde Böden leben

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

BEZIRKE (fui). Unter unseren Füßen tummelt sich einiges an Leben. Regenwürmer und Insekten bemerkt man noch leicht, aber daneben gibt es noch Einzeller, Alpen, Flechten, Pilze und vieles mehr. Der Boden ist Lebensraum für etliche Lebewesen und bildet gemeinsam mit den Wurzeln der Pflanzen ein komplexes Ökosystem. Dieses Leben im Boden ist auch maßgeblich für die Gesundheit des Bodens verantwortlich, und damit auch für die...

3 Bilder

Gemüseraritäten

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Immer mehr alte Gemüse- und Obstarten kehren auf die heimischen Felder und unseren Speiseplan zurück. - BEZIRK. Grundlage für unsere Ernährung ist die Vielfalt der Kulturpflanzen. In letzter Zeit bemerkt man in der Landwirtschaft einen Trend zurück zu alten heimischen Gemüse- und Obstraritäten. Wesentlicher Vorteil dieser Raritäten: Da diese Pflanzen noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten sind, kann aus ihnen Saatgut...

1 Bild

Aus für Biogasanlagen?

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 2 Tagen | 107 mal gelesen

Ohne geförderte Einspeisetarife können die Biogasanlagen kaum wirtschaftlich betrieben werden. - BEZIRK. Mit Inkrafttreten des Ökostromgesetzes 2002 entschieden sich viele Landwirte, in Biogasanlagen zu investieren: Über 600 Millionen Euro wurden von den Betreibern in der Region aufgewandt. Damals wurde die Förderung in Form von festgesetzten Einspeisetarifen für 13 Jahre garantiert. Seit Jahren fordern die...

1 Bild

"Das sündige Dorf" ging erfolgreich über die Bühne

Florian Uibner
Florian Uibner | Grieskirchen | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Mehr als 300 Besucher kamen zur Aufführung der Assista-Theatergruppe "EnSemble IrreParabel" - ALTENHOF (fui). Die Theatergruppe "EnSemble Irreparabel" entführte in seiner heurigen Aufführung in ein beschauliches Dorfidyll, welches im Laufe der Geschichte langsam zu bröckeln beginnt. "Das sündige Dorf" stammt im Original von Max Neal und wurde äußerst detailreich inszeniert. Mehr als 300 Besucher lockte das Stück nach...

1 Bild

Über die Natur der Dinge

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Eferding: Kunstsalon | Finissage im Kunstsalon Eferding - Im Rahmen der Tage des offenen Ateliers des Landes Oberösterreich findet am Samstag, 21. Oktober die Finissage der Ausstellung "Über die Natur der Dinge" im Kunstsalon Eferding statt. Die beiden bildenden Künstlerinnen Marie Ruprecht und Antonia Riederer präsentieren dabei ihre Arbeiten. Im künstlerischen Schaffen den Dingen auf den Grund zu gehen, verbindet die beiden Künstlerinnen....

3 Bilder

Herbstfest Hartkirchen

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 3 Tagen | 77 mal gelesen

Hartkirchen: Ortsplatz | Fest, Turmkreuzsteckung und Siegerehrung der schönsten Kürbisse in Hartkirchen - Im Anschluss an das Erntedankfest findet am Sonntag, 1. Oktober das Hertkirchner Herbstfest statt. Bauernbund, Wirtschaftsbund und Familienbund Hartkirchen laden zum gemütlichen Beisammensein auf den Hartkirchner Ortsplatz ein. Zahlreiche Direktvermarkter und Gewerbebetriebe aus der Region präsentieren ihre Produkte. Für das leibliche Wohl...

3 Bilder

Hat Bildung Zukunft?

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 3 Tagen | 72 mal gelesen

Das Gymnasium Dachsberg ist Teil des Kooperationsprojektes "Academia Superior", in dem die Zukunft der Bildung diskutiert wird. - PEUERBACH (fui). Das Thema Bildung gehört zu den Dauerbrennern in Politik und Gesellschaft. Vor allem wie Lehren und Lernen in Zukunft gestaltet werden soll, steht dabei oft in der Diskussion. Im Rahmen des Kooperationsprojektes "Academia Superior – Gesellschaft für Zukunftsforschung" erarbeiten...

1 Bild

Mit Eis in die heiße Phase des Wahlkampfs

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

BEZIRK (fui). Einen Monat vor den Nationalratswahlen am 15. Oktober kommt der Wahlkampf in die heiße Phase – da kann etwas Abkühlung offenbar nicht schaden. So war Laurenz Pöttinger, Wirtschaftsbund-Obmann und aussichtsreichster Kandidat der ÖVP auf der Regionalwahlkreisliste, unterwegs im Auftrag der Wertschätzung: Es wurden verschiedene Betriebe im Bezirk besucht und die Bedeutung der Mitarbeiter hervorgehoben. Als...

1 Bild

"Wir Gemeinsam" startet

Florian Uibner
Florian Uibner | Eferding | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Alkoven: Kulturtreff | Ab Oktober startet die Nachbarschaftshilfe in Alkoven - ALKOVEN (fui). Am Mittwoch, 4. Oktober um 19 Uhr fällt im Kulturtreff Alkoven der Startschuss für "Wir Gemeinsam". Die Regionalgruppe besteht aus Gerhard Föger, Karin Göttfert, Manuela Haberbauer, Ingrid Hendrich, Brigitte Linzner und Werner Lorenz und organisiert die Nachbarschaftshilfe auf Zeitbasis. Das heißt: Wer anderen eine Stunde hilft, erhält einen Zeitschein...

1 Bild

Ein Tag am Meer in St. Agatha

Florian Uibner
Florian Uibner | Grieskirchen | vor 4 Tagen | 532 mal gelesen

ST. AGATHA. In St. Agatha wird auf die natürliche Heilkraft des Salzes gesetzt. Barabara und Christian Scheuringer unterstützen mit der Himalya-Salz-Therapie die Behandlung von Atemwegserkrankungen und Hautproblemen. Nun wurde die Salzoase, die in einer ehemaligen Landwirtschaft untergebracht ist, feierlich eröffnet. Landeshauptmann Thomas Stelzer kam zur Eröffnung und gratuelierte dem Eehpaar zu ihrem Projekt. Unter den...