09.11.2016, 10:42 Uhr

Aus Triathlon-Training für Anfänger der Gesunden Gemeinde Hartkirchen wird Sportunion Sektion FIT

Der Lauftreff der Gesunden Gemeinde Hartkirchen (Sportunion Sektion FIT) lädt zum gemeinsamen Laufen jeden Montag um 18:00 Uhr vor dem Gemeindeamt ein.
Hartkirchen: Gemeindeamt |

Das auf Initiative der Gesunden Gemeinde Hartkirchen gestartete Triathlon-Training für Anfänger wird als Schwimmtreff und Langsam-Lauftreff zukünftig gemeinsam mit der neu gegründeten Sektion FIT der Sportunion Hartkirchen weiterhin regelmäßig stattfinden.
Jeder, der Interesse an Bewegung hat, ist herzlich willkommen - auch für Kinder und Jugendliche ist das neue Angebot der Sportunion Sektion FIT gut geeignet.


Die Gesunde Gemeinde Hartkirchen und die Sportunion Sektion FIT wollen zu mehr Bewegung anregen und veranstalten daher regelmäßigen Lauf- und Schwimmtreffs.
Die neue Sektion FIT bietet zusätzlich für junge und junggebliebene Sportbegeisterte jeden Dienstag und Sonntag von 18:00 bis 20:00 die Möglichkeit in der Turnhalle der NMS Hartkirchen miteinander zu Kicken oder in der Gruppe andere Ballsportarten auszuüben.

Der Lauftreff der Gesunden Gemeinde Hartkirchen und die Sportunion Sektion FIT lädt zum gemeinsamen Laufen jeden Montag um 18:00 Uhr mit Treffpunkt vor dem Gemeindeamt Hartkirchen ein.
Je nach Interesse findet ein gemeinsames Grundlagen-Ausdauer Lauftraining statt. Der Einstieg ist jederzeit möglich - bei Bedarf wird auch in Kleingruppen gelaufen, um Laufbeginnern eine gute Basis für das richtige Training vermitteln zu können.

Ebenso hat mit Anfang Oktober das Schwimmtraining im Hallenbad in Haibach bereits wieder begonnen. Jeden Montag ab 19:30 treffen sich Schwimm-Begeisterte zum gemeinsamen Training (Kraul).

Infos und Anmeldung: Barbara Schatzl, Leitung Sektion FIT, b.schatzl@gmail.com, 0699 81391185;
Leitung Gesunde Gemeinde Hartkirchen: Helmut Holl, helmut.holl@jku.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.