12.04.2017, 11:51 Uhr

Was Stahl alles kann: Kirschblüten Radklassik 2017 in Eferding

Wann? 30.04.2017 10:00 Uhr

Wo? Stadtplatz, Stadtplatz, 4070 Eferding AT
(Foto: Reinhard Eisenbauer)
Eferding: Stadtplatz |

Veranstalter wollen mit dem Radevent das Stahlrennrad wieder auf die Straße bringen.

EFERDING (jmi). Hundert Radbegeisterte gingen letztes Jahr bei der ersten Kirschblüten Radklassik in Eferding an den Start. „Die gelungene Premiere war für uns Ansporn, auch 2017 wieder begeisterte Rennradler nach Eferding einzuladen“, so Organisator Johannes Staudinger. Darum geht es am 30. April in die nächste Runde, der Stadtplatz Eferding wird wieder zum Startplatz von Rennrad und Stahlbikes. Für die Teilnehmer geht es in drei Strecken – 50, 75 oder 100 Kilometer – durch die Region. Die Routen führen durch die Region Eferding, Aschach, Stroheim den Naturpark Obsthügelland, Scharten und retour nach Eferding. „Wir werden wieder alles daran setzen, allen Gästen ein entspanntes Radwochenende zu bieten“, verspricht Staudinger. Dazu gehören auch Verpflegungsstationen mit regionalen Köstlichkeiten an den Radstrecken.

Was Stahl draufhat

Sich ohne viel Kraftaufwand schnell bewegen – mit dieser Eigenschaft haben Räder aus Aluminium und Karbon dem Stahlrennrad Konkurrenz gemacht. Wenige Hersteller kümmern sich darum heute mit der Produktion von Stahlrahmen. "Die Kirschblüten Radklassik wurde aus der Idee geboren, dem Stahlrennrad in Oberösterreich eine eigene Veranstaltung zu geben. Viele dieser handwerklichen Meisterstücke, Besonderheiten, Augenweiden und Jugendträume verschwanden in Kellern, Abstellräumen und Garagen und sollen nun wieder auf die Straße zurückkehren", heißt es von Veranstalterseite. Zur Kirschblüten Radklassik können sich darum alle anmelden, die ein altes oder neues Stahlrad ihr Eigen nennen.

Wann & Wo

Wann: 30. April, Startzeit ist 10 Uhr, Zielschluss um 17 Uhr
Wo: Stadtplatz Eferding als Start und Ziel
Sonstiges: Startnummernausgabe am Stadtplatz Eferding von 7.30 bis 9.30 Uhr, GPS-Tracks werden bereitgestellt.

Infos sowie Anmeldung unter www.kirschbluetenradklassik.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.