22.10.2014, 10:00 Uhr

Billa in Wallern ist eröffnet

Klaus Egger (BILLA Vertriebsmanager), Maria Hufnagl (BILLA Marktmanagerin) und Franz Hiesinger (Bürgermeister von Wallern). (Foto: Billa AG)
WALLERN. Vergangenen Dienstag eröffnete die neu errichtete Billa-Filiale in der Schallerbacher Straße in Wallern. Nach knapp viermonatiger Bauzeit finden Konsumenten auf rund 600 Quadratmetern Verkaufsfläche nun ein breit gefächertes Obst- und Gemüsesortiment sowie eine Vielfalt an frischen Fleischwaren. Zudem gibt es ein umfassendes Convenience-Angebot und eine Feinkostabteilung, in der laufend zahlreiche Brot- und Gebäck-Spezialitäten angeboten werden. In Wallern entstanden mit dem neuen Markt 16 Arbeitsplätze. Marktmanagerin Maria Hufnagl freut sich auf ihre Aufgabe: „Mein Team und ich werden die Bevölkerung mit den besten Produkten aus Oberösterreich und überregionalen Köstlichkeiten sowie mit dem besten Service überzeugen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.