17.11.2016, 09:37 Uhr

Großer Andrang beim Eferdinger Karrieretag

Gemeinsame Freude der Kooperationspartner: Michael Pecherstorfer, Christine Obermayr, Josef Past, Kathrin Schauer, Christian Schönhuber; Hans Moser, Daniel Reisinger (Foto: Andreas Maringer)

Bereits zum fünften Mal fand unter dem Motto "Lebe dein Talent – die Lehre" eine Lehrbetriebsausstellung statt.

EFERDING (raa). Eingeladen waren die SchülerInnen der vierten Klassen Neuen Mittelschulen des Bezirkes Eferding, die Schüler der PTS Eferding und der höheren Schulen des Bezirkes und deren Eltern oder Erziehungsberechtigten, sowie interessierte Jugendliche auf Lehrplatzsuche.
Mehr als 300 interessierte Besucher ließen sich diese umfangreiche Lehrbetriebs-Ausstellung und Informationsveranstaltung, organisiert von der Raiffeisenbank Region Eferding, WKO Eferding, AMS Eferding, Jugendservice Eferding und Landesschulrat für OÖ. Bildungsregion Eferding, nicht entgehen.
Das Herzstück der Veranstaltung, das sehr umfangreiche und abwechslungsreiche Angebot die Messestände von regionalen Lehrbetrieben zu besuchen und dadurch einen guten Einblick in die verschiedenen Lehrberufe zu gewinnen wurde wieder mit Interesse wahrgenommen! Vor allem das Mitwirken von Lehrlingen und jungen Mitarbeitern an den Ständen kam sehr gut an.
18 Lehrbetriebe und sechs Institutionen aus dem Bezirk Eferding beteiligten sich an dieser regionalen Messe und waren über das Interesse der Besucher sehr zufrieden; die Qualität der Anfragen war hoch.
Auch die Jobbörse, in Kooperation vom AMS Eferding, Lehrlingsstelle der WKOÖ und Jugendreferat Eferding, nahmen die Jugendlichen gerne in Anspruch.
Bei der hochwertigen Diskussionsrunde der Veranstaltungspartner führte Moderator Walter Krenn geschickt Regie; dabei wurden ihre Beweggründe für das Engagement für diesen Karrieretag eindrucksvoll ausgedrückt, unter dem Motto „Lebe dein Talent – die Lehre!“
Es folgten interessante Runden mit Lehrlingen und deren Firmenchefs von beteiligten Firmen unter dem Motto „Karriere mit Lehre im Bezirk Eferding“, wobei die Jugendlichen ihren persönlichen Werdegang sehr pointiert darstellten.

„Dieser fünfte Eferdinger Karrieretag wird, nachdem die Rückmeldungen aller Beteiligter berücksichtigt werden, in den kommenden Jahren seine Fortsetzung finden!“ sind sich WKO-Obmann Michael Pecherstorfer und WKO-Leiter Hans Moser, Christian Schönhuber und Marketingverantwortliche Kathrin Schauer von der Raiffeisenbank Region Eferding, AMS Leiter Josef Past, Daniel Reisinger vom Jugendservice Eferding und Pflichtschulinspektor Johann Götzenberger, mit seinen engagierten Lehrkräften, einig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.