Gewinnspiel: Feuerwerk der Blasmusik auf der Seebühne Mörbisch

„Im Vogelkäfig“: Peter Vargyas, Intendantin Dagmar Schellenberger und Landesobmann Alois Loidl
  • „Im Vogelkäfig“: Peter Vargyas, Intendantin Dagmar Schellenberger und Landesobmann Alois Loidl
  • Foto: Burgenländischer Blasmusikverband
  • hochgeladen von Bezirksblätter Burgenland
Wann: 25.07.2017 20:30:00 Wo: Seebühne, Mörbisch am See auf Karte anzeigen

Die Blasmusik lebt, hat Tradition, ist aber keinesfalls altmodisch. Immer mehr Jugendliche sind es, die in unseren Kapellen musizieren und Heimat finden. Die Buntheit und klangliche Vielfalt zeigen über 500 Musikantinnen und Musikanten aus dem Burgenland, Wien, der Steiermark und Ungarn am Dienstag, 25. Juli 2017 um 20:30 Uhr auf der Seebühne Mörbisch.

Das Feuerwerk der Blasmusik war 2015 anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Burgenländischen Blasmusikverbands erstmals mit großem Showprogramm auf der Seebühne zu erleben. Und das mit großem Erfolg: 4300 Besucherinnen und Besucher zeigten sich vom spektakulären Programm begeistert. Auch diesmal wird das Feuerwerk der Blasmusik mit seinen mehr als 500 Akteuren harmonisch in das Bühnenbild der heurigen Operettenproduktion integriert werden.

Das Programm

Konzertante Beiträge, interessante Marschformationen und imposante, virtuose Blasmusik präsentieren:
Gardemusik Wien, Post und Telekom Musik Wien, Musikkapelle Pöllau, Marktmusik Rudersdorf, MV "Edelserpentin" Bernstein, MV "Weinland" Neckenmarkt/Horitschon mit den Neckenmarkter Fahnenschwingern, Stadtkapelle Sopron mit Majoretten, MV Freistadt Rust, MV JTK Frauenkirchen, MV Neusiedl bei Güssing, „da Blechhauf´n“, Seminarorchester „Sax en gros“ und Dagmar Schellenberger.

Durch das Programm führt: Alois Loidl

Der Burgenländische Blasmusikverband betreut derzeit 91 Musikkapellen in sieben Bezirksverbänden mit über 4000 Musikerinnen und Musikern. Er organisiert Weiterbildungsangebote für Funktionäre und Musiker sowie Wertungsspiele für Konzert- und Marschmusik.

Karten & Infos
Karten schon ab € 19,00
Büro der Seefestspiele Mörbisch: 02682/ 662 10, tickets@seefestspiele-moerbisch.at, www.seefestspiele-moerbisch.at

Gewinnspiel

Die Bezirksblätter Burgenland verlosen 2x2 VIP-Karten (Sitzplatz auf der Ehrentribüne, Fotoshooting in der Pause, Zugang zum VIP-Bereich inkl. gratis Verköstigung).

Feuerwerk der Blasmusik
Seebühne Mörbisch
25. Juli 2017, 20.30 Uhr

(Schlechtwetter-Ersatztermin: 26. Juli 2017, 20:30 Uhr)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen