Mörbisch zur Weinblüte: Tage der offenen Kellertür

Bei den Tagen der offenen Kellertür können die Mörbischer Weine verkostet werden.
  • Bei den Tagen der offenen Kellertür können die Mörbischer Weine verkostet werden.
  • Foto: Tourismusverband Mörbisch
  • hochgeladen von Franz Tscheinig
Wann: 09.06.2017 14:00:00 Wo: Vinothek, Mörbisch am See auf Karte anzeigen

MÖRBISCH. Unauffällig und von vielen unbemerkt blüht im Juni in den Weingärten die Weinrebe. Uu diesem Ereignis lockt Mörbisch vom 9. bis zum 11. Juni mit offenen Kellern. In den teilnehmenden Betrieben können die zahlreichen Spitzenweine verkostet werden.

Gestartet wird am Freitag um 14 Uhr mit einem Begrüßungsschluck in der Vinothek, bei dem Sie mit den Winzern plaudern und auch schon fachsimpeln können.
Von Keller zu Keller – Freitag ab 15 Uhr und Samstag ab 13 Uhr – erwarten Sie die Mörbischer Weinbauern um ihre Weine zu präsentieren.
Beim Weinseminar im Weinarchiv führt der Weinakademiker Bernhard Fiedler die Weinliebhaber am Samstag in die Weingeheimnisse ein und die Mörbischer Gastronomen verwöhnen Sie abends mit regionaltypischen Menüs zum Thema Wein.

Der Kostenbeitrag von 20 Euro pro Person beinhaltet die Teilnahme an allen Veranstaltungen, freie Weinverkostung bei den teilnehmenden Weinbaubetrieben und einen Gutschein im Wert von 5 Euro, einzulösen bei den teilnehmenden Weinbau- und Gastronomiebetrieben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen