Anzeige

Seefestspiele Mörbisch: „Viktoria und ihr Husar“ – eine Glamour-Revue der Zwanzigerjahre

8Bilder

Im Sommer 2016 überrascht die größte Open-Air-Operettenbühne der Welt mit einer raren Perle der glamourösen Revue-Operette: Gehen Sie mit „Viktoria und ihr Husar“ auf musikalische Weltreise!

Mit Pfiff und Glamour

„Mausi, süß warst du heute Nacht“, „Meine Mama war aus Yokohama“ und „Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände“ sind drei der beschwingten Evergreens aus Paul Abrahams selten gezeigtem Meisterwerk.
Von Sibirien bis Tokio, von St. Petersburg bis auf den ungarischen Dorfplatz führt der musikalische Reigen, der fernöstlich-exotische Anklänge mit pannonischen Volksweisen verknüpft. Eine ordentliche Prise Jazz, Swing und Charleston bringt den Pfiff und Glamour der Goldenen Zwanzigerjahre. In Szene gesetzt wird das Spektakel mit nie dagewesenen Lichteffekten und einer extrem aufwändigen Tonshow..
Natürlich dürfen auch große Gefühle nicht fehlen! Wem wird es nicht bang ums Herz, wenn Gräfin Viktorias komfortable Ehe in den Grundfesten erbebt, weil ihr totgeglaubter Verlobter aus Jugendtagen plötzlich vor ihr steht? Zu sehen sind u.a. Intendantin Dagmar Schellenberger, Michael Heim und Andreas Steppan.

Wir kümmern uns um Sie!

Sie reisen an, wir kümmern uns um den Rest! Unser Catering verwöhnt Sie im Restaurant mit einem mehrgängigen Genießer-Menü oder mit Snacks gegen den kleinen Hunger entlang unserer Gourmetmeile. Ein kühler Drink auf der Dachterrasse mit Blick auf den Sonnenuntergang hinter den Weinbergen – einfacher kommen Sie nirgends zum Kurzurlaub an nur einem Abend.

Das Making of von Viktoria und ihr Husar

Tickets & Infos:

Seefestspiele Mörbisch
www.seefestspiele-moerbisch.at
tickets@seefestspiele.at
02682/ 66210


Tipp:
Führungen hinter die Kulissen gibt es an jedem Vorstellungsabend, außer der Premiere um 18.00, 18.30 
und 19.00 Uhr. Voranmeldung nötig, Kosten: 3 Euro pro Person.

Tischreservierung im Restaurant:

telefonisch unter +43 (0) 664 / 6040 86 00
oder per Mail unter seefestspiele-moerbisch@food-affairs.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
25

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
25

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen