3, 2, 1, Paddeln! – 2. Stand-Up-Paddling Hobbyrennen am Neufeldersee

5Bilder

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr veranstaltete der Surf- und Freizeitclub Neufeld am 27. Juni 2015 zum bereits zweiten Mal ein Stand-Up-Paddling Hobbyrennen im Strandbad Neufeld. Wieder galt es die schnellsten Paddler und Paddlerinnen des Neufeldersees zu küren. Auch wenn für Jung und Alt sichtlich der Spaß im Vordergrund stand, wurde es manchmal ganz schön eng an den Bojen! Dank der großartigen Unterstützung des Publikums kam letztlich jeder mit einem breiten Lächeln als Sieger ins Ziel.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die Geschäftsführerin der Neufelder Seebetriebe Daniela Stoll. Auch so manch Neufelder Gemeinderat ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, gemeinsam mit SUP-Profis und Einsteigern um den Kurs zu paddeln. Dank der Unterstützung des Seehotels „Der Reisinger“ und des Eissalons „Statzinger“ winkten allen Teilnehmern attraktive Preise.

Neugierige hatten den ganzen Tag die Gelegenheiten die neuesten Boards der Windsurf- und SUP-Marke FANATIC kostenlos zu testen und sich mit den Mitgliedern des Surf- und Freizeitclubs auszutauschen.

Nach den Rennen sorgte JUST YOGA IT für einen entspannten Ausklang bei einer Yogasession auf dem Wasser. Dabei stand den Yogis eine neue SUP-Yoga-Insel exklusiv zur Verfügung.

Trotz der wechselhaften Wetterbedingungen ließen die Freunde des Surf- und Freizeitclubs Neufeld dieses Event abermals zu einem Highlight der diesjährigen Surfsaison werden. All jenen, die aufgrund des Wetters zuhause geblieben sind, kann versichert sein, die Mitglieder des Surf- und Freizeitclubs stehen Euch noch den gesamten Sommer mit Rat und Tat zur Seite und freuen sich auf Euer Kommen.

Autor:

Markus Machan aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen