America is waiting

OSLIP. Burgenländische Nachwuchsbands rocken in Oslip. Das Finale des 18. Bandwettbewerbs ´America is waiting´ geht am Freitag, 28. Juni in der Cselley Mühle über die Bühne. 8 Bands haben sich aus den Vorrunden qualifiziert und zeigen ab 19.30 Uhr ihr Können. „Der Bandwettbewerb ist der Höhepunkte im heurigen Programmkalender des Landesjugendreferates mit Schwerpunkt Musik“, sagt dazu Jugendreferent LHStv. Franz Steindl.
„Wir haben im Musikbereich viel künstlerisches Potenzial im Burgenland, das man heben muss. Der Bandwettbewerb spielt hierbei eine wichtige Rolle. Junge Bands haben die Möglichkeit, Bühnenerfahrung zu sammeln und ihre Musik einem großen Publikum zu präsentieren“, betont Steindl. Auf die Bands warten Preise im Gesamtwert von 17.000 Euro.

Acht Gruppen fürs Finale qualifiziert
Mit "The Blackwood Cherry Cakes" ist auch eine Eisenstädter Band am Start. Die Siegerehrung wird LHStv. Franz Steindl vornehmen.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.