Bezirksblätter Eisenstadt: Teambuilding am Küchenherd

35Bilder

DONNERSKIRCHEN. Für die Bezirksblätter ging es am 20. Juni nach Donnerskirchen ins Martinsschlössl, um gemeinsam aufzukochen. Am Menüplan standen anstatt Wiener Schnitzel und Schweinsbraten kalte Gurkensuppe, Sommersalat im Glas, Gemüselaibchen oder Tomaten-Quiche.

Gesunde Alternativen

Ernährungsberaterin Daniela Leyrer führte das Zeitungsteam beim Workshop unter dem Credo „Fit im Büro“ in die Geheimnisse der gesunden Küche ein und gab zahlreiche Tipps zu den herkömmlichen wenig gesunden Menüs für die Mittagspause. Denn alle zubereiteten Speisen können am Vorabend rasch vorbereitet werden, sind einfach zum Transportieren und bieten eine gesunde Abwechslung zum deftigen Mittagsmenü.
Der Nachmittag im Martinsschlössl war ein schmackhafter und gesunder Ausgleich zum Redaktionsalltag – an dem für das Mittagessen am Folgetag ebenfalls gesorgt wurde.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.