Die Euro und das Burgenland

Der Burgenland Tourismus ist seit beinahe zwei Jahrzehnten Partner des Nationalteams.
  • Der Burgenland Tourismus ist seit beinahe zwei Jahrzehnten Partner des Nationalteams.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

Auf dem französischen Rasen ist das Burgenland zwar nicht vertreten – ganz ohne heimische Beteiligung findet die Europameisterschaft jedoch trotz allem nicht statt.
So ist es neben dem Teamarzt oder dem Lenker des österreichischen Mannschaftsbusses vor allem der Burgenländische Tourismus, der bei den Auftritten als langjähriger Partner des ÖFB-Teams stets präsent ist.

„Profitieren maßgeblich“

„Das Burgenland profitiert maßgeblich vom Hype rund um die Euro und das ÖFB-Team, vor allem durch mediale Präsenz“, erklärt Burgenland Tourismus-GF Mario Baier.
Ein sehr positiver Euro-Effekt wurde auch vor acht Jahren bei den Heimspielen wahrgenommen. „Das erwarten wir auch dieses Mal, wenn auch nicht im selben Ausmaß“, so Andreas Gross, Burgenland Tourismus Marktmanagement-Leiter.
Vertreten ist das Burgenland auch in der ÖFB-Botschaft – dem aus österreichischer Sicht gesellschaftlichen Hotspot der Europameisterschaft. Dort fand ein Burgenland-Empfang statt, zu dem neben heimischen und französischen Wirtschaftstreibenden auch Medien und Reiseveranstalter der Grande Nation geladen waren. Diesen nutzte die heimische Delegation rund um LH Hans Niessl, um internationale Kontakte zu knüpfen.

Der heimische Wein

Abgesehen vom Tourismus ist auch ein „burgenländisches Wahrzeichen“ – nämlich der heimische Wein – bei der Europameisterschaft in Frankreich mit dabei.
Sowohl in der ÖFB-Fußball-Botschaft auf Château de Méry als auch im Quartier unserer Nationalmannschaft, im Hotel „Moulin de Vernegues“ bei Mallemort, werden erlesene Rot-, Weiß- und Süßweine aus der Heimat kredenzt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
51

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
51

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen