Entlaufene Wasserbüffel: Tierischer Einsatz für die FF Mörbisch

3Bilder

MÖRBISCH. Aus unbekannter Ursache ist am 10. Juli eine Herde von Wasserbüffel aus ihrer Weide in Rust entkommen und machte sich auf den Weg nach Mörbisch.

Herde am Straßenrand

Die Büffelherde hielt sich zwischen Sportplatz und Ortseinfahrt in den Weingärten nahe der Straße auf. Weil Einfangversuche durch den Besitzer erfolglos blieben, alarmierte dieser die Feuerwehr aus Mörbisch.

Zwei vermisste Tiere

Nach fast zwei Stunden konnte der Großteil der Herde wieder eingefangen werden. Zwei Tiere fehlen noch. Diese halten sich vermutlich im Schilfgürtel des Sees auf.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.