Viele Uniformen in der Fußgängerzone
Erster Traditionstag in Eisenstadt

Beim Traditionstag wurde getanzt, gesungen und musiziert.
38Bilder
  • Beim Traditionstag wurde getanzt, gesungen und musiziert.
  • hochgeladen von Katharina Zach

Am Samstag, dem 25. Mai, fand in der Fußgängerzone in Eisenstadt der erste Traditionstag statt.

EISENSTADT. Um zehn Uhr vormittags trudelten die Besucher des Festes ein und sicherten sich ihre Plätze mit der besten Sicht auf das Spektakel. Es dauerte nicht lange, bis die verschiedensten Traditions- und Brauchtumsverbände einmarschierten. Musik, Tänze und andere Unterhaltungsprogramme wurden den Zuschauern geboten. Musikalische Einlagen gab es unter anderem von der Militärmusik Burgenland, der Stadtkapelle, der Tamburicagruppe aus Zagersdorf und den Caledonian Pipes and Drums Burgenland aus Steinbrunn. Das Publikum konnte einiges über die Traditionsvereine erfahren, wie zum Beispiel über Schützen, Husaren, Goaßl Kläscher und viele mehr. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Moderiert wurde die Veranstaltung von Karl Kanitsch. Für die Organisation der Festivität war der Dachverband uniformierter Traditionsvereine verantwortlich. Die Einnahmen wurden für einen guten Zweck gespendet.

Autor:

Katharina Zach aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.