HAK Eisenstadt und FH rücken näher zusammen

EISENSTADT. Die HAK Eisenstadt und die FH Burgenland sind sich einen weiteren Schritt nähergekommen. Vor kurzem wurde eine Kooperationsvereinbarung getroffen, die den HAK-Absolventen das Studium erleichtert. Denn ihnen werden Lehrveranstaltung im Bereich Buchhaltung, Bilanzierung, Rechnungswesen und Kostenrechnung beim Übertritt in das Bachelorstudium Internationale Wirtschaftsbeziehungen angerechnet. Auch in anderen Studiengängen wurden Anrechnungen festgelegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen