Bezahlte Anzeige

„Heuer wird geheiratet“- Südkärnter Sommerspiele Eberndorf

2Bilder
Wo: Südkärntner Sommerspiele, Kirchplatz, 9141 Eberndorf auf Karte anzeigen

Ob Adelige oder Prominente, das Jahr 2011 scheint das Jahr der Vermählungen und Hochzeiten zu werden. Diesem Thema widmet sich heuer auch der Regisseur der Südkärnter Sommerspiele Eberndorf, Herr Jörg Schlaminger. „Die Heirat“ von Nikolaj Gogol brilliert mit Sprachwitz und Situationskomik, und beweist, dass die Suche nach dem richtigen Ehepartner kein leichtes Unterfangen ist:
„Im Hause der Kaufmannstochter Agafia Tichonowna präsentiert die umtriebige Heiratsvermittlerin Fjokla Iwanowna die sonderlichsten Exemplare der Petersburger Männerwelt als Heiratskandidaten. Ilja Phomitsch Kotschkarew, einst selbst von der Heiratsvermittlerin in den Stand der Ehe versetzt, hat es sich partout in den Kopf gesetzt, seinen Freund, den Hofrat Iwan Kusmitsch Podkoljessin, auf eigene Faust mit der jungen Dame zu verheiraten. Der aber weiß nicht so genau, ob er das überhaupt will. Aber auch die "Braut" hat so ihre Schwierigkeiten sich zu entscheiden. Fjokla: "Du lieber Himmel, wozu muss die Braut französisch können? Russisch ist doch eine verständliche Sprache. Alle unsere lieben Heiligen haben russisch gesprochen."“

Die Premiere findet am Freitag dem 1. Juli 2011 um 20:30 statt. Die weiteren „Heiratstermine“ sind jeweils Dienstag, Donnerstag und Freitag bis einschließlich 12. August 2011.

Karten können von Montag-Freitag unter der Telefonnummer 04236 3004 oder unter sommerspiele.eberndorf@gmx.at reserviert werden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen