Bürgergespräche
Hornstein bekennt sich zum Klimaschutz

David Locsmandy (KEM-Manager), Herbert Szinovatz (Naturschutzbund), Gerhard Jungbauer (KLAR-Manager) und Bgm. Mag. Christoph Wolf in Hornstein
  • David Locsmandy (KEM-Manager), Herbert Szinovatz (Naturschutzbund), Gerhard Jungbauer (KLAR-Manager) und Bgm. Mag. Christoph Wolf in Hornstein
  • Foto: Rudi Schmidt
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

Bei einem Bürgergespräch wurden in Hornstein neue Ideen für den Klimaschutz gesammelt.

HORNSTEIN. In Hornstein wurde ein Antrag zu einem Grundsatzbeschluss „Bekenntnis zu Klima-, Umwelt- und Naturschutz“ formuliert. Schritt für Schritt soll Klimaschutz verträglich gestaltet werden.

Klima-Modellregion

Hornstein, Teil der KEM (Klima und Energie Modellregion Leithaland) und KLAR (Klima Anpassungs Modellregion Leithaberg) arbeitet dabei intensiv mit Naturschutzbund-Obmann Herbert Szinovatz zusammen und hat in den letzten Jahren bereits ein Bündel an Klimaschutzmaßnahmen umgesetzt.

Vieles bereits umgesetzt

Eine burgenländische Vorreiter-Rolle nimmt die Gemeinde beim ersten Elektro-Ortsbus ein. Bei der Autobahn wurde ein 4.000 Bäume großer Windschutzgürtel errichtet, unlängst wurden in der Gemeinde 200 Bäume gepflanzt und ein Baumkataster zur nachhaltigen Pflege von Hornsteins 1.000 Bäumen erstellt. Lkw-Fahrverbote, PV-Anlagen auf Kindergarten und Bauhof sind weitere Klimaschutzmaßnahmen der Gemeinde.

Autor:

Hannes Gsellmann aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.