Indoorspielplatz feierlich eröffnet

12Bilder

Seit Längerem gibt es Bestrebungen einen Indoorspielplatz in Eisenstadt zu errichten, heute war es dann endlich soweit: „Spiel und Spaß mit Fanny und Ferdinand“ wurde von Bürgermeister Thomas Steiner im Beisein der Sponsoren feierlich eröffnet. Der Regelbetrieb startet am Freitag.

Unter dem Titel „Spiel und Spaß mit Fanny und Ferdinand“ wurde heute der Indoorspielplatz in der Fußgängerzone seiner Bestimmung übergeben. 250 Quadratmeter laden Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren im ehemaligen Gasthof „Zum Eder“ zum Spielen und Toben ein.

„Ich freue mich, dass das Projekt nach einer ausgiebigen Planungsphase nun endlich abgeschlossen ist und den Kindern der Stadt übergeben werden kann. Besonders an regnerischen Tagen oder in der Winterzeit bietet der Indoorspielplatz eine tolle Alternative, wenn einem zuhause die Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten ausgehen“, ist Bürgermeister Thomas Steiner überzeugt.

Ein großer Abenteuerturm mit Rutsche und Bälle-Bad, eine Kletterwand, ein eigener Kleinkindspielbereich, Bobby Cars, Mal- und Leseecke, Lern- und Motorikspiele, Air-Hockey sowie Wuzzler stehen den Kindern zur Verfügung.

Für die Erwachsenen gibt es eigens einen Gastrobereich, welcher vom Stadtrestaurant Ella Italia mit einer eigens dafür zusammen gestellten Speise karte betreut wird. Dort können sich die Begleitpersonen die Zeit im Indoorspielplatz mit Kaffee, Kuchen und Snacks verkürzen.

Jugend-Gemeinderat Daniel Janisch sieht einen seiner ersten Vorschläge umgesetzt: „Ich habe mich schon vor meiner Zeit im Gemeinderat für einen Indoorspielplatz stark gemacht und freue mich umso mehr, dass es nun mitten in der Stadt endlich soweit ist!“

Der Indoorspielplatz wird von Mittwoch bis Sonntag, sowie an Feiertagen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. „Bei der Preisgestaltung wurde darauf geachtet, dass der Spielplatz für alle leistbar ist“, unterstreicht Bürgermeister Thomas Steiner und ergänzt: „Es freut mich besonders, dass der entsprechende Gemeinderatsbeschluss einstimmig gefasst wurde. Wir sind damit auf einem richtigen Weg und es zeigt, dass unsere Ideen und Projekte auf breite Zustimmung stoßen – auch über Parteigrenzen hinweg.“

Tageseintrittspreise für Indoorspielplatz

  • Kinder bis zum 1. Geburtstag: Gratis 
  • Kinder im Alter von 1 – 3 Jahre: € 2,-- 
  • Kinder im Alter von 4 – 12 Jahre: € 4,-- 
  • Preisstaffelung für jedes weitere Kind ab 4 Jahre: 2. Kind: € 3,-- bzw. 3. Kind und jedes weitere Kind: € 2,-- 
  • Jede Begleitperson: € 1,-- 
  • ab 17.00 Uhr Schnupperticket für 1 Stunde: € 1,-- 

Die Namen Fanny und Ferdinand wurden bewusst gewählt: Ferdinand, in Anlehnung an Ferdinand III., das Stadtwappen von Eisenstadt findet sich auch auf dem Schild des kleinen Ritters. Fanny, weil sich der Spielplatz, am Ende der Fanny Elssler-Gasse am Hauptplatz befindet.

Betriebe unterstützten Attraktivierung der Innenstadt

„Für die Umsetzung des Indoorspielplatzes kann die Stadt auf die Unterstützung zweier wichtiger Partner zählen: Held & Francke und die Raiffeisenlandesbank sind Teil der Initiative. Als Hauptsponsor ist das Bauunternehmen Held & Francke auch Namenspate von Burgfräulein Fanny. So trifft Fanny Burgfräulein von und zu Held & Francke im Indoorspielplatz auf Ferdinand, Ritter von Eisenstadt“, freut sich Bürgermeister Thomas Steiner.

„Es ist unglaublich, was hier in wenigen Wochen entstanden ist. Es ist toll geworden. Wir freuen uns sehr, dass wir als Sponsor einen entscheidenden Beitrag zum Entstehen dieses wirklich sympathischen Projektes leisten konnten. Wer in Kinder investiert, investiert in die Zukunft und schafft damit Nachhaltigkeit – ganz unsere Vision, ‚wir bauen heute für morgen‘. Es freut mich, dass wir gemeinsam mit der Stadt Eisenstadt und Partnern dieses Projekt für die Eisenstädter Familien realisieren konnten“, erklärt Bmstr. Ing. Andreas Nemeth, Geschäftsstellenleiter von Held & Francke in Eisenstadt.

Auch die Raiffeisenlandesbank Burgenland konnte als Sponsor gewonnen werden, somit fliegt die kleine Raiffeisenbiene Sumsi ab heute auch in den Indoorspielplatz nach Eisenstadt. „Wir unterstützen Aktivitäten, die das Leben in der Region schöner machen, sehr gerne. Da zählt dieser Indoor-Spielplatz, auf dem Kinder mit ihren Eltern viel Spaß in ihrer Freizeit haben können, natürlich dazu. Unsere Sumsi, die schon viele Generationen von Kindern begleitet hat, freut sich, dass sie hier auf diesem Spielplatz mit dabei sein darf“, erläutert Regionalleiter Rudolf Suttner die Beweggründe für das Engagement von Raiffeisen.

Jolly, Fahrschule Ing. Schopper, Buchhandlung Nentwich Lattner und Gradinger Folien haben das Projekt auf vielfältige Weise unterstützt. Ein besonderer Dank gilt auch Günter Buchinger, dessen IVB Immobilienvermarktung und Bauträger GesmbH das ehemalige Gasthaus an die Stadt vermietet. „Wir sind seit längerer Zeit bemüht, diese traditionellen Räumlichkeiten wieder mit neuem Leben zu erfüllen. Mit der Eröffnung des Indoorspielplatzes ist dies nun perfekt gelungen und es wird zudem ein Mehrwert für die Eisenstädter Innenstadt geschaffen. Die Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Eisenstadt funktioniert schon seit vielen Jahren hervorragend, ich denke die Umsetzung dieses tollen Projekts ist ein weiteres Indiz dafür. Ich wünsche den Kindern und ihren Eltern jedenfalls viel Spaß bei Fanny und Ferdinand“, so Mag. Günter Buchinger, Geschäftsführer der IVB Immobilienvermarktung und Bauträger GesmbH.

Wo: Indoorspielplatz, Hauptstraße 25, 7000 Eisenstadt auf Karte anzeigen
Autor:

Sebastian Handler aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.