Lernzeit: Einteilung ist die halbe Miete

Time Mangement: Das Um und Auf auch im Erwachsenenleben
  • Time Mangement: Das Um und Auf auch im Erwachsenenleben
  • Foto: Huemer
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

Oft liegt die Ursache für nicht bestandene Prüfungen im falschen Umgang mit der zur Verfügung stehenden Zeit.

Aktivitäten definieren

Um ein Meister des Zeitmanagements zu werden, muss daher zuerst definiert werden, welche Tätigkeiten wie lange und innerhalb welcher Zeit ausgeführt werden. Dafür ist ein gewöhnlicher Stundenplan hilfreich. In diesem werden eine Woche lang alle Aktivitäten notiert. Am Ende der Woche können diese in verschiedene Gruppen eingeteilt werden. Somit steht fest, wie viel Zeit für was veranschlagt werden muss.

Prüfung

In einem zweiten Schritt sollte hinterfragt werden, ob der Zeitaufwand für die einzelnen Tätigkeiten angemessen ist oder ob hier an der einen oder anderen Schraube gedreht werden sollte.

Von der ersten Planung zur Routine

Nachdem feststeht, wofür wie viel Zeit aufgewendet wird, ist es an der Zeit, einen Wochenplan zu erstellen. Routine macht den Meister – und Meister des Zeitmanagements wissen immer genau, was noch zu tun ist und vor allem, was schon erledigt ist.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
28

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
28

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen