Grenzwanderung in St. Margarethen
Rundgang mit Autor Wolfgang Bachkönig

Gruppenfoto der Teilnehmer bei der Grenzwanderung
2Bilder
  • Gruppenfoto der Teilnehmer bei der Grenzwanderung
  • Foto: WKB
  • hochgeladen von Angelika Illedits

ST. MARGARETHEN. 60 Unternehmer aus dem Bezirk Eisenstadt trafen sich auf Einladung der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Eisenstadt und Obmann Franz Nechansky auf historischem Boden – ausgehend vom Gelände des Pannonischen Frühstücks wurde bei einem Spaziergang mit Buchautor Wolfgang Bachkönig die Bedeutung der Grenze zu Ungarn besprochen. "An der burgenländischen Grenze zu Ungarn wurde ausgehend mit dem Pannonischen Picknick Weltgeschichte geschrieben. Wolfgang Bachkönig, der selbst mit zahlreichen Zeitzeugen gesprochen hat, konnte uns viele Details zu den historischen Ereignissen berichten, die wir so noch nicht kannten", so Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Christian Schriefl.

Gruppenfoto der Teilnehmer bei der Grenzwanderung
Das Team der Wirtschaftskammer Regionallstelle Eisenstadt: Christian Schriefl, Melanie Nussbaumer, Karina Schrödl, Franz Nechansky, Franz-Stephan Ivancsics (v.l.)
Autor:

Angelika Illedits aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.