S 31: Sanierung von vier Brücken beim Knoten Eisenstadt abgeschlossen

Die Sanierung der vier Brücken ist abgeschlossen.
  • Die Sanierung der vier Brücken ist abgeschlossen.
  • Foto: ASFINAG
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT (ft). Mit Samstag, dem 14. Oktober, schließt die ASFINAG die Erneuerung von vier Brücken auf der S 31 Burgenland Schnellstraße ab. Dies teilte die ASFINAG in einer Aussendung mit. Seit April dieses Jahres wurden auf einer Länge von fünf Kilometer zwischen dem Knoten Eisenstadt und Hirm (Wulkaprodersdorf) die Fahrbahnbeläge, die Abdichtungen und die Lager der Brücken saniert. 4,7 Millionen Euro investierte die ASFINAG in diese Arbeiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen